Zukunft zum Zuhören

Zukunft zum Zuhören

Episoden

FOLGE 11: JAHRESRÜCKBLICK-SPEZIAL - Danke!
42 Minuten
Wir lassen das zweite Corona-Jahr Revue passieren. 2021 konnte uns nicht wirklich überzeugen. Corona selbst und die weltweit drohenden Probleme (Klimakrise, Artensterben, neuer Kalter Krieg zwischen Russland und dem Westen) lassen keine Begeisterung...
FOLGE 10: Welche Zukunft hat der Handel? - Teil 2
51 Minuten
Teil 2 unseres Gesprächs über die Zukunft des Handels: Wir kommen gemeinsam auf eine ernüchternde Bestandsaufnahme rund um den stationären Handel und beschäftigen uns mit der Frage „Ist E-Commerce der größte Konkurrent des stationären Handels?“ Hande...
FOLGE 9: Welche Zukunft hat der Handel? - Teil 1
28 Minuten
Wir kommen gemeinsam auf eine ernüchternde Bestandsaufnahme rund um den stationären Handel und beschäftigen uns mit der Frage „Ist E-Commerce der größte Konkurrent des stationären Handels?“ Handel als sozialer Anker unserer Gesellschaft: Wir sind uns...
FOLGE 8: "Homo Deus" und die Unsterblichkeit - Teil 2
40 Minuten
Der "Homo Deus" lässt Mirja, Klaus und Eike auch in dieser Folge erst einmal nicht los. Der Bogen ist weit gespannt. Folgt auf den scheinbar allmächtigen Konsumenten-Souverän die Abschaffung der Spezies Mensch? Während in Glasgow unsere Klimazukunft...
FOLGE 7: "Homo Deus" und die Unsterblichkeit - Teil 1
38 Minuten
Was meinte Harari, als er seinen Bestseller „Homo Deus“ nannte? Sind wir Menschen hinieden bereits im Status der Göttlichkeit angekommen? Und wie geht das zusammen mit der Aufregung um "Geoengineering", das - so die Überzeugung einiger Technikoptimis...

Über diesen Podcast

„Zukunft zum Zuhören“ heißt: Wir reden über die großen Herausforderungen der kommenden Jahre: Klimawandel, Energiewende, Digitalisierung, den demografischen Wandel, Ungleichheit und die Bedrohung der Demokratie. Alles einflussreiche Megatrends, die das kommende Jahrzehnt und darüber hinaus bestimmen werden. Mirja Eckert, Inhaberin des Beratungsunternehmens THE NEW und Expertin für Nachhaltigkeitsmanagement und businessrelevante Zukunftsthemen, Eike Wenzel, Trendforscher und Gründer und Inhaber des Instituts für Trend- und Zukunftsforschung (ITZ) in Heidelberg und Klaus Gourgé, Professor an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen - Geislingen und wissenschaftlicher Leiter des MBA-Programms „Zukunftstrends und Nachhaltiges Management“, hinterfragen aktuelle Trends und Phänomene und diskutieren und debattieren über unser Leben in Zukunft. Produktion: Florian Stendebach. „Zukunft zum Zuhören“ kann dabei helfen, den eigenen Standpunkt zu finden in einer unübersichtlichen Welt: meinungsstark und faktenbasiert. So wie auch der Studiengang „Zukunftstrends und Nachhaltiges Management“, den Eike und Klaus an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt anbieten.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten