Bestseller auf dem Plattenteller

Bestseller auf dem Plattenteller

Bestseller auf dem Plattenteller

Episoden

Schweizer Hitparade vom 30. September 1990
59 Minuten
Inspiriert von einem Kaffeebesuch in New York und schockierenden News, schreibt die Sängerin Suzanne Vega anfangs der 80er-Jahre «Tom's Diner». Doch der Song wird erst 1990 – als Remix der britischen Soundtüftler DNA – zum Hit.
Schweizer Hitparade vom 17. September 1989
57 Minuten
Mit dem sommerlich frischen Song «Lambada» des französischen Musikprojekts Kaoma wehte 1989 exotische und rhythmische Ekstase aus den Lautsprechern. Der dazugehörige Tanz erhitzte ganz besonders in einem Dorf in Westfalen die Gemüter.
Schweizer Hitparade vom 11. September 1988
58 Minuten
Kylie Minogue war erst 19 Jahre alt und in Australien schon ein TV-Star. Aber sie wollte mehr: Mit der Cover-Version "The Loco-Motion" eroberte sie in vielen Ländern die Hitparaden. Ein Weltstar war geboren.
Schweizer Hitparade vom 06. September 1987
59 Minuten
Als Jugendlicher besuchte Neil Tennant – der Sänger der Pet Shop Boys – eine katholische Schule in Newcastle. Im Song «It's A Sin» erzählt er auf tragikomische und provokante Weise von dieser Zeit.
Schweizer Hitparade vom 31. August 1986
58 Minuten
«Lessons In Love» von der britischen Synthie-Funk-Band Level 42 führte in der Schweiz acht Wochen die Single-Charts an. Etwa, weil die Liebeslektionen viel Schönes versprachen?

Über diesen Podcast

Der Rückblick auf die Anfangsjahre der Schweizer Radiohitparade, gespickt mit Wettbewerben, Trouvaillen und Anekdoten von Ralph Wicki, Musikexperte.                    

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: