Episoden

Spülschwamm und Stemmeisen: Wie zwei Hessinnen im Ahrtal mit anpacken
4 Minuten
In der Nacht vom 14. Auf 15. Juli wurden Teile von NRW und Rheinland-Pfalz zum Katastrophengebiet. Noch heute, drei Monate später, ist nichts wie vorher. Menschen aus ganz Deutschland packen mit an und helfen freiwillig beim Wiederaufbau.
Großbritannien: "Einsamkeitsministerium" kämpft gegen ein wachsendes Problem
4 Minuten
Einsamkeit ist eine Volkskrankheit. Die britische Regierung hat sich deshalb dem Problem angemommen - mit eigenem Regierungsbeauftragten. Doch es geschehe nicht genug, mahnen Kritiker. Einsamkeit habe während der Pandemie nochmal zugenommen.
Bosbach (CDU): "Wir sind nicht das Reserverad für gescheiterte Verhandlungen"
6 Minuten
Die Union sollte nicht darauf spekulieren, dass die Ampel-Verhandlungen scheitern, sagt Wolfgang Bosbach. Wenn es anders käme, sei man aber nach wie vor gesprächsbereit. In jedem Fall müsse sich seine Partei aber auch inhaltlich neu ausrichten.
"Gibt keinen Sektor, der nicht betroffen ist"
5 Minuten
Chipmangel und Corona führen seit Monaten dazu, dass die Produktion weltweit brach liegt oder zumindest vielerorts ins Stocken geraten ist. Ein Trend, der sich durch alle Branchen zieht, wie Eric Heymann von Deutsche Bank Research im Interview erzähl...
Explodierende Energiepreise: Welche Folgen hat das für Verbraucher?
4 Minuten
Gas und Strom sind in Europa so teuer wie lange nicht. hr-iNFO-Wirtschaftsredakteur Alexander Schmitt erklärt, woran das liegt und welche Folgen es für Verbraucher in Deutschland hat.

Über diesen Podcast

hr-iNFO berichtet über alle relevanten Themen aus Hessen, Deutschland und der Welt.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten