11 Fragen an

11 Fragen an

Episoden

11 Fragen an Noah Heynen, Helion (Photovoltaik)
50 Minuten
Noah Heynen hat als 20-jähriger gemeinsam mit seinem Geschäftspartner Samuel Beer die Firma Helion gegründet. Fünf Jahre später waren sie bereits Marktführer für Photovoltaik-Anlagen in der Schweiz. Für Noah ist sein Job eine Berufung. Er sieht sich...
Sue Laubscher, City Circle Solothurn (Fitness)
49 Minuten
Sue Laubscher hat mit CityCircle Solothurn ihr Hobby zum Beruf gemacht. CityCircle ist kein Verein und kein Fitnessstudio. Es ist irgendwie dazwischen und vereint die positiven Aspekte von beidem. Ich spreche mit Sue über ihren Weg von der Idee bis z...
11 Fragen an Patrick Blättler, Klangfabrik (Studio, Filmmusik, Events)
1 Stunde 28 Minuten
Patrick Blättler ist Gründer und Inhaber der Klangfabrik. Gemeinsam mit 5 Freelancern betreuen sie ein Aufnahmestudio, komponieren Filmmusik und andere Arrangements und bieten Eventtechnik an. Wir sprechen über den Prozess der Entstehung von Filmmus...
Ein unternehmerischer Jahresrückblick
42 Minuten
Die drei jungen Unternehmer Daniel Ambühl (Ambofix AG), Andreas Koloska (50 Rebels) und Marius Nydegger (Continuum Strength & Health AG) blicken auf das verrückte Jahr 2020 zurück. Wir sprechen über ihre persönlichen Herausforderungen, was sie in d...
11 Fragen an Yannick Knuchel, SOL-ID (Sportgeschäft)
36 Minuten
"Wir hören nicht auf, dann können wir auch nicht scheitern." Yannick Knuchel hat 2015 gemeinsam mit drei Kollegen und entgegen allen Ratschlägen das Sportgeschäft SOL-ID eröffnet. Inmitten der EURO-Krise einen stationären Handel zu eröffnen, braucht...

Über diesen Podcast

Ich spreche mit Selbstständigen und KMUs aus der Schweiz über ihre Motivation und Begeisterung und über ihre täglichen Herausforderungen im Business. Also falls du dich dafür interessierst, wie und wieso Unternehmen gegründet werden, wie Unternehmer/innen Chancen wahrnehmen oder auch einfach Fehler machen und daraus lernen, dann hör dir diesen Podcast an. Aufgrund der Corona-Krise widmet sich ein Teil des Gesprächs auch immer darum, wie die Unternehmer/innen mit dieser speziellen Herausforderung umgeht und was sie daraus lernen.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten