In den Archiven gefunden Archiv

Unter Strom stehen
25 Minuten
Szenario: Roman Markowski, Natalia LateckaSprecher: Helmut MittermeierSchnitt: Maciej KałkaDas Dokument, das in dieser Folge vorgelesen wird:Transkription des Interviews mit Roman Markowski, Mai 2020
Andere Bereiche des Lebens und der Gesundheit
17 Minuten
Dokumente, die in der Folge zitiert werden:1. Bericht über die Tätigkeit des Amtsarztes in Warschau", Landesarchiv NRW, Abt.Ostwestfalen-Lippe, M 1 I M, Nr. 6522. Transkription des Interviews mit Roman Markowski, 14.05.2020, Nachlass vonFamilie Marko...
Lebensbedingungen und existenzielle Versorgung
14 Minuten
Dokumente, die in der Folge zitiert werden:1. "Bericht über die Tätigkeit des Amtsarztes in Warschau", Landesarchiv NRW, Abt. Ostwestfalen-Lippe, M 1 I M, Nr. 6522. „Gazeta wspólna”, 28.09.1939 (nach T. Szarota „Okupowanej Warszawy dzień powszedni”,...
Ärzte und medizinisches Personal. Krankenhäuser. Einsparungen.
14 Minuten
Dokumente, die in der Folge zitiert werden:1. Bericht über die Tätigkeit des Amtsarztes in Warschau", Landesarchiv NRW, Abt. Ostwestfalen-Lippe, M 1 I M, Nr. 6522. Vernehmung von Mikołaj Łącki, 03.01.1947, Protokoll der Hauptverhandlung in derForm v...
Epidemien, Fleckfieber
13 Minuten
Dokumente, die in der Folge zitiert werden:1. Bericht über die Tätigkeit des Amtsarztes in Warschau, Landesarchiv NRW, Abt.Ostwestfalen-Lippe, M 1 I M, Nr. 6522. Vernehmung von Mikołaj Łącki, 03.01.1947, Protokoll der Hauptverhandlung in derForm von...
Institutionen, Trennung nach Nationalitäten, Ghetto
15 Minuten
Dokumente, die in der Folge zitiert werden:1. "Bericht über die Tätigkeit des Amtsarztes in Warschau", Landesarchiv NRW, Abt. Ostwestfalen-Lippe, M 1 I M, Nr. 6522. Vernehmung von Janina Misiewicz, 03.06.1946, IPN GK 196/663. Vernehmung...
„Das Gesundheitswesen in Warschau 1939 - 1940”
10 Minuten
In der ersten Folge besprechen Natalia Latecka und Sebastian Feller einen Bericht über „Das Gesundheitswesen in Warschau 1939 - 1940”. Nicht nur die Informationen und Erkenntnisse, die man dem Dokument entnehmen kann, sondern auch die Umstände, unter...
15
15
:
: