Entspannung to go

Entspannung to go

Episoden

Wie schmeckt eigentlich?
10 Minuten
Heute: eine Abwandlung der Rosinenmeditation aus der Achtsamkeitsbasierten Stressreduktion. Durch die Beschäftigung aller Sinne mit etwas, kann der Verstand sich erholen und einen Schritt zurücktreten, so dass im Anschluss besseres und freieres Denk...
Anspannen bitte
9 Minuten
Ein kurzer Ausflug in die progressive Muskelentspannung
Gut gebrüllt
vor 1 Jahr
11 Minuten
Heute üben wir das Brüllen, den Ur-Schrei quasi. Es dient dazu, aufgestaute Emotionen einfach loszuwerden. Nimm Dir vorab gern ein Kissen oder etwas anderes passendes, in das Du hineinbrüllen kannst.
Gestatten?
vor 1 Jahr
8 Minuten
Hier stelle ich mich und meinen Podcast ein bißchen vor, damit Du einen ersten Eindruck von mir bekommen kannst.

Über diesen Podcast

Der Podcast für Menschen, auf der Suche nach Mini-Auszeiten, die sie schnell wieder auf den Boden bringen. Viele Menschen sind im Alltag durch viele Dinge unter Zeit- und Leistungsdruck. Sie fühlen sich gestresst und gehetzt und ständig unter Strom stehend. In diesem Podcast stelle ich kleine Übungen vor, die in wenigen Minuten fast überall, zu fast jeder Zeit und ohne teure Hilfsmittel durchgeführt werden können, teilweise sogar in der Schlange der Supermarkt-Kasse, im Stau, in der Bahn und natürlich auch im Büro. Die Übungen dienen dazu, die Spannung aus dem Alltag oder der jeweiligen Situation heraus zu holen. Enthalten sind Elemente aus Achtsamkeitstraining, Meditation, autogenem Training und progressiver Muskelentspannung, sowie Körper- und Atemübungen. Ab und an gibt es Informationen über die einzelnen Verfahren, aus denen ich die Übungen anwende. Dieser Podcast ist für Dich, wenn Du Dich mit wenig Aufwand wieder auf den Boden zurückbringen willst und offen für neue Ideen bist.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten