Brüsseler Bahnhof Archiv

Brüsseler Bahnhof: Fernreisen: EU & Russland – zwischen Nähe und Spannungen?
Nord Stream 2, Menschenrechte, Annexion der Krim - diese Konfliktlinien zwischen der EU und Russland besprechen wir mit Gyde Jensen, MdB (FDP) und Vorsitzende des Ausschusses für Menschenrechte und humanitäre Hilfe im Bundestag.
Brüsseler Bahnhof: Fernreisen: EU & USA – ein Neustart?
US-Präsident Joe Biden ist nun seit 100 Tagen im Amt. Doch wie wird sich seine Amtszeit auf die Beziehungen der USA zur EU auswirken? Können sich die transatlantischen Beziehungen erholen? Diese Fragen besprechen wir mit Sigmar Gabriel, ehemaliger Au...
Brüsseler Bahnhof: Sonderausgabe: Junge Menschen für Europa
Ihr wollt Euch für die europäische Demokratie einsetzen? Dann hört jetzt in die neue Folge des Brüsseler Bahnhofs rein! Dort sprechen wir mit Sophia Pena Pereira vom Europabüro der Konrad-Adenauer-Stiftung in Brüssel und Sophie Pornschlegel von der I...
Brüsseler Bahnhof: Fernreisen: (Wie) passen die EU und China zusammen?
China ist aktuell in aller Munde. Welche Strategie verfolgt die EU gegenüber dem aufstrebenden "Reich der Mitte"? Welche Rolle spielen Wirtschaft und Investitionen in den Beziehungen und wie steht es um die Menschenrechte? Diese Fragen besprechen wir...
Brüsseler Bahnhof: Fernreisen: EU-AU-Beziehungen – eine Partnerschaft auf Augenhöhe?
Wie funktioniert die Afrikanische Union? Und wie gestalten sich die Beziehungen zwischen AU und EU? Darüber sprechen wir mit dem persönlichen Afrikabeauftragten der Bundeskanzlerin Günter Nooke (BMZ) und Mathias Mogge, ehrenamtliches Vorstandsmitglie...
Brüsseler Bahnhof: Europäische Außenperspektive(n): Frauen*rechte und Feminismus
Während Frauenrechte in einigen EU-Staaten zunehmend unter Beschuss geraten – Polen hat beispielsweise angekündigt, aus der Istanbul-Konvention austreten zu wollen – gewinnen die UN-Agenda 1325 zu Frauen, Frieden, Sicherheit sowie feministische Außen...
Brüsseler Bahnhof: Sonderausgabe – Die deutsche EU-Ratspräsidentschaft
Diese Sonderausgabe dreht sich um die deutsche EU-Ratspräsidentschaft, die am 1. Juli beginnt. Was es genau bedeutet, dass Deutschland den Vorsitz im Rat der EU übernimmt und welche Themen in den nächsten Monaten relevant sein werden bespricht das Te...
Brüsseler Bahnhof: Europäische Außenperspektive – Östliche Partnerschaft
In der zehnten Folge des Brüsseler Bahnhofs geht es um die Östliche Partnerschaft (ÖP) der EU. Wie sieht die Kooperation der EU mit den Nachbarländern in Osteuropa und im Südkaukasus konkret aus? Was konnte Europa in den letzten zehn Jahren vor Ort b...
Brüsseler Bahnhof: Europäische Außenperspektive – Migration
In der neunten Folge geht es um die Migrationspolitik der EU. Das Team des Brüsseler Bahnhof beschäftigt sich mit wichtigen, oft kontroversen Begriffen, der aktuellen Lage in Griechenland und dem EU-Türkei Deal. Als Gesprächspartner sind der Europaab...
Brüsseler Bahnhof: Das soziale Europa
In der achten Folge des Brüsseler Bahnhofs geht es im Gespräch mit der Europa-Abgeordneten Gaby Bischoff und dem Sozialwissenschaftler Martin Höpner um die Rolle der Sozialpolitik in der Europäischen Union. Wie steht es um die EU als “soziale Union”?...
Brüsseler Bahnhof: Die Europäische Union zwischen Nationalismus und der Republik Europa
In der siebten Folge des Brüsseler Bahnhofs sprechen wir darüber, wo Europa Anfang 2020 im Spannungsfeld zwischen Nationalismus und Republikanismus steht. Was macht der Brexit mit der EU? Welche Visionen könnte es für eine Republik Europa geben? Und...
Brüsseler Bahnhof: Europäische Klimapolitik
In der sechsten Folge des Brüsseler Bahnhofs geht es um den European Green Deal: Er ist das große Vorhaben der neuen Europäischen Kommission im Bereich Klimapolitik, doch wie sieht er aus und was kann er bewirken?
Brüsseler Bahnhof: Europäische Digitalisierungspolitik
16 Stunden 37 Minuten
In der fünften Folge des Brüsseler Bahnhofs reisen wir einmal quer durch die Geschichte der Digitalisierung, besprechen ihre wirtschaftlichen, politischen und sozialen Dimensionen und konzentrieren uns dann auf die Frage, wie ein europäisches “Recht...
Brüsseler Bahnhof: Parteien, Spitzenkandidat*innen und Wahlprogramme
23 Stunden 35 Minuten
In unserer vierten Folge vom "Brüsseler Bahnhof" dreht sich alles rund um die Parteien, die Wahlprogramme und die Spitzenkandidat*innen vor der Europawahl am 26. Mai.
Brüsseler Bahnhof: Das Europäische Parlament
In unserer dritten Folge vom „Brüsseler Bahnhof“ geht es darum, was das Europäische Parlament konkret macht.
15
15
:
: