Windmacher – Der Fall Holt

Windmacher – Der Fall Holt

Episoden

#5 Jagd nach den verschollenen Millionen
29 Minuten
Die Saga um den mutmaßlichen Hochstapler Hendrik Holt dreht sich weiter. Während Holt, dem vorgeworfen wird, internationale Energiekonzerne um mehrere Millionen Euro betrogen zu haben, weiterhin in Untersuchungshaft sitzt, hat die Staatsanwaltschaft...
#4 Vom Berliner Adlon in den Oldenburger Hochsicherheitstrakt
30 Minuten
In dieser, vorerst letzten, Episode des Podcasts geht es um den vorläufigen Fall des Windkraftwunderkindes Hendrik Holt. Wir erfahren, wie eine Kommunalbeamtin aus dem Kreis Cloppenburg die Ermittlungen gegen Holt ins Rollen brachte; es geht um eine...
#3 Gastspiel in den höchsten Kreisen der Politik
13 Stunden 42 Minuten
In dieser dritten Episode erleben wir Hendrik Holt auf dem womöglichen Höhepunkt seiner Karriere bis dato. Er kauft sich als Sponsor in die Münchner Sicherheitskonferenz 2020 ein und trifft dort das Who is Who der internationalen Politik. Ebenfalls l...
#2 „Wir waren nicht bescheuert, wir haben gezockt“
15 Stunden 20 Minuten
Im zweiten Teil der Windmacher-Saga nehmen wir das Geschäftsmodell der Holt Holding unter die Lupe und lernen, warum auch ohne die Holts in der Windenergiebranche oft “gezockt” wird. Uns wird außerdem klar: Mit nur einer einfachen Suchanfrage hätten...
#1 Einstecktuch, Siegelring, und ein falscher Doktortitel
11 Stunden 2 Minuten
Der mutmaßliche Windkraftbetrug der emsländischen Unternehmerfamilie Holt gehört zu den spektakulärsten Kriminalfällen der letzten Jahre. Offenbar gelang es dem damals nicht einmal 30 Jahre alten Hendrik Holt und seinen Mitstreiter:innen internationa...

Über diesen Podcast

Hendrik Holt galt einst als Nachwuchsstar der Windenergiebranche, seit April 2020 sitzt er in U-Haft. Ihm wird vorgeworfen, internationale Energiekonzerne um über 10 Millionen Euro betrogen haben. Nach einem Jahr intensiver Recherche zeigt sich, dass wir es hier mutmaßlich mit einem der größten Hochstapler zu tun haben, den Deutschland je gesehen hat. In diesem Podcast wollen wir den Aufstieg und Fall des Hendrik Holt rekonstruieren. Es geht unter anderem um tausende gefälschte Unterschriften, einen Auftritt auf der Münchner Sicherheitskonferenz und um Diplomatenpässe aus Simbabwe. Recherche: Dirk Fisser, Nina Kallmeier Redaktion: Anna Scholz, Dirk Fisser, Nina Kallmeier Produktion: Anna Scholz

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten