Podcast ÜberMerkel

Wie war es mit Angela Merkel?

19. Januar 2022
Bild: Gruner+Jahr / STERN
Wie war es mit Angela Merkel?

16 Jahre lang lenkte Angela Merkel Deutschland. Der Podcast "ÜberMerkel - Vertraute erzählen" interviewt ihre engsten Wegbegleiter - und setzt dabei auf weibliche Perspektive.

Anna-Beeke Gretemeier ist Chefredakteurin des Stern. In der mehrteiligen Podcast-Serie ÜberMerkel - Vertraute erzählen interviewt sie Wegbegleiter der Ära Merkel. Wie war sie als Kanzlerin? Was von ihrem Schaffen wird überdauern?

Der Podcast soll insbesondere die weibliche Perspektive auf Merkels Schaffen herausstellen. Gretemeier spricht mit Frauen wie Ulrike Demmer, Franziska Giffey, Ursula von der Leyen, Annette Schavan und Alice Schwarzer über Merkels Karriere. Zu Wort kommen somit Wegbegleiterinnen, Gefährtinnen, Konkurrentinnen und Freundinnen Angela Merkels.

"Das enge Umfeld von Merkel gilt als sehr loyal und verschwiegen. Ich habe mich zu Beginn des Podcasts gefragt, wie gesprächsbereit werden die Interviewpartnerinnen wohl sein."
Anna-Beeke Gretemeier

In der ersten Episode des Podcasts ÜberMerkel - Vertraute erzählen äußert sich Alice Schwarzer. Angela Merkel rief die Feministin nach ihrer ersten gewonnen Bundestagswahl 2005 "ziemlich verzweifelt" an.

ÜberMerkel – Vertraute erzählen


Folge unserem News-Podcast: per RSS | auf podcast.de | auf Spotify | auf iTunes | auf Google
Folge unseren News: per RSS | auf Google News