20-teilige Serie

Science Fiction Podcast KI-Mom von SWR2

Bild: SWR/Serotonin
Science Fiction Podcast KI-Mom von SWR2

Ein Raumschiff, zwei Schwestern, eine künstliche Intelligenz als Ziehmutter. Der SWR geht mit der 20-teiligen Podcast-Serie "KI-Mom" an den Start. Folgen sind ab sofort abrufbar.

Mit KI-Mom geht der wohl umfangreichste, deutsche Science-Fiction-Podcast aller Zeiten online. Die SWR2-Produktion umfasst 20 Episoden und soll Sience-Fiction und Thriller vereinen. Seit heute ist sie in der ARD-Audiothek abrufbar.

Podcasten? Echt einfach!

Veröffentliche Deinen ersten Podcast in weniger als 10 Minuten.

Werde Podcaster mit unserer Online-Plattform für Podcast-Hosting und mehr: Mit innovativen Werkzeugen und Statistiken für das Veröffentlichen Deiner Podcasts auf iTunes, Spotify, Google, Deezer, podcast.de, allen Podcast-Portalen, Podcast-Diensten und Apps.

Inhaltlich befasst KI-Mom sich mit der interstellaren Reise der 17-jährigen Jess. In zwei Staffeln á 10 Episoden fliegen Jess und ihre Schwester an Bord eines Raumschiffs zum Planeten Teegarden C. Die beiden Schwestern sind nicht allein, mit ihnen fliegen 6.000 schlafende Spezialisten, die die Menschheit retten und auf dem neuen Planeten wiedererrichten sollen.

Jess und ihre Schwester wurden von ihrer Ziehmutter, der künstlichen Intelligenz Kira, aufgezogen. Doch irgendetwas stimmt nicht. Als plötzlich Fynn erwacht, ändert sich die Situation im Raumschiff schlagartig...

Ab 1. April 2022 wird der Podcast KI-Mom auch auf podcast.de abrufbar sein.

Die KI-Mom Crew zeichnet im Freien auf
Bild: SWR/Serotonin


Folge unserem News-Podcast: per RSS | auf podcast.de | auf Spotify | auf iTunes | auf Google
Folge unseren News: per RSS | auf Google News