"Lost but not forgotten"

Podfest Berlin will tote Podcasts zurückbringen

15. Juni 2022

Dein Lieblingspodcast ist seit Jahren tot? Hier ist deine Chance, ihn auferstehen zu lassen. Das Podfest Berlin will 6 erloschene Podcasts zurück ins Leben holen.

Bild: Podfest Berlin
Podfest Berlin will tote Podcasts zurückbringen

Das Podfest Berlin bringt die Podcast-Szene zusammen. Mit Vorträgen, Diskussionen, Austausch, Comedy-Elementen (und reichlich Eiscreme) illustriert das Event die Podcast-typische Vielfalt. 2021 fand das Podfest Berlin an zwei Veranstaltungstagen in Neukölln statt.

Nun machen die Veranstalter des Podfest Berlin mit einem besonderen Aufruf auf sich aufmerksam. Ihnen ist daran gelegen, nicht nur aktuellen und neuen Podcasts eine Bühne zu bieten.

LET’S BRING BACK BERLIN’S LOST BUT NOT FORGOTTEN PODCASTS 💜
Podfest Berlin

'The Slingshot Project' küsst schlafende Podcasts wach

Besondere Zuwendung sollen gerade die Podcasts erfahren, die eigentlich bereits in Frieden ruhen. Es geht um Podcast-Urgesteine, die die frühen Jahre des Podcastings prägten, noch bevor Influencer, Geld und Glitzer den Markt umwarben.

Unter dem Namen 'The Slingshot Project' will das Team um das Podfest Berlin jene antiken Podcasts zurück ins Leben holen. In Zusammenarbeit mit dem SAE Institut Berlin sollen 6 Podcasts wieder zum Leben erweckt werden.

Kennt ihr Berliner Podcasts, die für das Podfest Berlin unbedingt wieder auferstehen sollten? Das Team nimmt Vorschläge zu Shows in jeder Sprache unter seinem Kontaktformular entgegen.


Folge unserem News-Podcast: per RSS | auf podcast.de | auf Spotify | auf iTunes | auf Google
Folge unseren News: per RSS | auf Google News