Mitmachen und gewinnen

NDR Podcast-Wettbewerb für Schüler

07. September 2022 , aktualisiert: 13. September 2022

Der NDR veranstaltet einen Podcast-Contest für Schüler. Beim 'einfach.Medien Podclass Contest 2022/23' erarbeiten sie ihre eigenen Formate. Die Gewinner erhalten Profi-Unterstützung für ihre Projekte.

Bild: Pexels
NDR Podcast-Wettbewerb für Schüler

Für engagierte Schulklassen ist der Wettbewerb eine echte Chance. Am 7. September um 10:00 Uhr startet die Registrierung für den NDR einfach.Medien Podclass Contest 2022/23. Schüler der Jahrgangsstufen acht und neun können hier ihr Talent unter Beweis stellen, indem sie eigene Podcasts entwerfen. Die Anmeldung erfolgt durch die Lehrkräfte und ist ausschließlich für Schulklassen in Norddeutschland möglich.

NDR Podcast-Wettbewerb: "Meine Community"

Der Wettbewerb will Talk-Formate fördern, inhaltlich soll es um "Meine Community" gehen. Wie die Schüler den Community-Begriff aufgreifen, bleibt ihnen überlassen.

40 Teams kommen in die nächste Runde und erhalten nach den Herbstferien weitere Tipps von den NDR Podcast-Profis. Bis zum 13. Januar 2023 müssen die Konzepte eingereicht sein. Pro Bundesland qualifizieren sich jeweils drei Teams mit den besten Konzepten.

Aus diesen Finalisten wählt der NDR schlussendlich vier Gewinnerteams aus, deren Podcasts professionell produziert werden. Die Shows werden sogar beim NDR veröffentlicht.

Weitere Infos zur Teilnahme am NDR Podcast-Wettbewerb finden Schüler, Lehrer und Eltern hier.


Folge unserem News-Podcast: per RSS | auf podcast.de | auf Spotify | auf iTunes | auf Google
Folge unseren News: per RSS | auf Google News