Nicht nur kritisieren, Lösungen suchen!

Konstruktiver Journalismus im Ideenimport-Podcast

21. April 2022
Bild: NDR/Ben Knabe/Gundula Krause/Peter Komarowski
Konstruktiver Journalismus im Ideenimport-Podcast

Nachrichten können Menschen deprimieren, doch das muss nicht so sein. Konstruktiver Journalismus kann mehr als nur zu kritisieren. Die Tagesschau versucht sich nun mit einem neuen Podcast daran.

Manchen Menschen sind die Nachrichten einfach zu negativ. Die Meldungen über Tod, Leid und Katastrophen belasten sie in ihrem Alltag. Ständig mit den Problemen der Welt konfrontiert zu sein, ohne sie lösen zu können, hinterlässt bei diesen Menschen negative Gefühle. Nicht selten wenden sie sich sogar von den Medien ab.

Podcasten? Echt einfach!

Veröffentliche Deinen ersten Podcast in weniger als 10 Minuten.

Werde Podcaster mit unserer Online-Plattform für Podcast-Hosting und mehr: Mit innovativen Werkzeugen und Statistiken für das Veröffentlichen Deiner Podcasts auf iTunes, Spotify, Google, Deezer, podcast.de, allen Podcast-Portalen, Podcast-Diensten und Apps.

Das ist bedauerlich, denn es ginge auch anders. Journalismus in seiner klassischen Form hat die Aufgabe, möglichst schnörkellos über Missstände zu informieren. Dabei kommen Lösungsvorschläge jedoch häufig zu kurz. Einen lösungsorientierten, konstruktiven Journalismus gibt es jedoch, und genau an diesem versucht sich nun ein neuer Tagesschau-Podcast.

Ideenimport liefert konstruktiven Journalismus

Ideenimport heißt die neue Podcast-Produktion von Tagesschau. Der Auslandspodcast soll sich nicht mit dem bloßen Berichten begnügen, sondern auch nach Vorbildern oder Beispiellösungen suchen. Er soll "auch positive Entwicklungen beschreiben", erklärt Marcus Bornheim, Chefredakteur bei ARD-aktuell.

Die erste Episode erscheint am 22. April. Sie behandelt die Frage, was Deutschland von der Flüchtlingspolitik anderer Länder lernen kann. In weiteren Folgen wird es um Themen wie steigende Energiepreise und Lebenserwartungen gehen. Die Moderation übernehmen jeweils im Wechsel junge Journalisten von HR, MDR, NDR und RBB.

Der tagesschau Auslandspodcast: Ideenimport

Für viele Fragen, die uns in unserem Alltag beschäftigen, gibt es irgendwo auf der Welt bestimmt schon gute Ideen, mögliche Vorbilder und Lösungsansätze. Ideenimport - der Auslandspodcast der tagesschau sucht und findet sie – zusammen mit den Korrespon...

Folge unserem News-Podcast: per RSS | auf podcast.de | auf Spotify | auf iTunes | auf Google
Folge unseren News: per RSS | auf Google News