PodX Investments

Auf Shoppingtour durch die Podcast-Branche

27. April 2022 , aktualisiert: 28. April 2022
Bild:
Auf Shoppingtour durch die Podcast-Branche

Podcasts sind auch Investments. Die schwedische PodX-Group prognostiziert eine Verdopplung des Podcast-Markts - und greift zur Geldbörse.

Dass der Podcast-Markt boomt, ist mittlerweile hinlänglich bekannt. Die Anzahl der Podcasts, Podcast-Hörer und auch die Werbeeinnahmen steigen mit jedem Quartal weiter an. Wachstumsaussichten locken gleichzeitig neue Investoren an, einer von ihnen ist die PodX Group.

Podcasten? Echt einfach!

Veröffentliche Deinen ersten Podcast in weniger als 10 Minuten.

Werde Podcaster mit unserer Online-Plattform für Podcast-Hosting und mehr: Mit innovativen Werkzeugen und Statistiken für das Veröffentlichen Deiner Podcasts auf iTunes, Spotify, Google, Deezer, podcast.de, allen Podcast-Portalen, Podcast-Diensten und Apps.

Die Investmentgruppe mit Sitz in Stockholm begibt sich auf einen Schaufensterbummel durch die Podcast-Szene. Auf dem Einkaufszettel stehen die "besten" Podcast-Creators und -Produktionen. Das schwedische Geld verspricht Finanzierung, Business Development, Internationalisierung, Kommerzialisierung für aufstrebende die Unternehmen.

Podcast-Markt: Erst Europa, dann der Rest

"PodX will mit der Unterstützung von Pophouse Podcast-Creators helfen, sich zu entwickeln und zu wachsen. Es gibt eine Fülle von Talenten in der Branche, die großartige Inhalte schaffen, aber vielen Akteuren fehlen die Ressourcen, um ihre Ambitionen zu verwirklichen [...]", erklärt Staffan Rosell, Gründer und CEO von PodX.

Die Köpfe hinter PodX stammen aus dem Umfeld des schwedischen TV-Senders Kanal 5, von SBS Radio und von Bauer Media. Sie rechnen damit, dass die Zahl der Podcast-Hörer sich bis zum Jahr 2024 auf 1,6 Milliarden verdoppeln wird. In einem ersten Schritt soll der Fokus auf Europa liegen, die Investmentgruppe sieht eigenen Angaben zufolge jedoch auch Potenzial in Indien, Latein Amerika und Afrika.

NAPS - Neues aus der Podcast-Szene

Einfach Podcasts! Bei NAPS gibt's regelmäßig Podcast-News und Interviews aus der podcast.de-Redaktion.


Folge unserem News-Podcast: per RSS | auf podcast.de | auf Spotify | auf iTunes | auf Google
Folge unseren News: per RSS | auf Google News