Podcast-Hosting

Amazon kauft ART19

25. Juni 2021, 00:12 Uhr , aktualisiert: 03. November 2021, 10:10 Uhr
Bild: podcast.de
Amazon kauft ART19

Das amerikanische Unternehmen Amazon drängt weiter auf den Podcast-Markt. Mit dem Kauf von ART19 verfügt es nun über ein eigenes Podcast-Hosting und eine Plattform zur Monetarisierung.

Wie Amazon auf seinem Podcast-Portal bekannt gab, gehört ART19 nun zu Amazon Music.

Als "innovatives Unternehmen" soll ART19 Produzenten helfen ihre Werke zu "managen, verbreiten, analysieren und monetarisieren". Mit dem Kauf sichert Amazon sich Zugang zu Werbetechnologien und einem hauseigenen Podcast-Hosting.

Zum Preis des Deals und zum weiteren Verlauf der Implementierung veröffentlichten bislang weder Amazon, noch ART19 Informationen.

Podcasten? Echt einfach!

Veröffentliche Deinen ersten Podcast in weniger als 10 Minuten.

Werde Podcaster mit unserer Online-Plattform für Podcast-Hosting und mehr: Mit innovativen Werkzeugen und Statistiken für das Veröffentlichen Deiner Podcasts auf iTunes, Spotify, Google, Deezer, podcast.de, allen Podcast-Portalen, Podcast-Diensten und Apps.


Folge unserem News-Podcast: per RSS | auf podcast.de