EM-Studio: Was für ein Auftakt! Deutschland gegen Schottland in der Analyse | 2024

EM-Studio: Was für ein Auftakt! Deutschland gegen Schottland in der Analyse | 2024

39 Minuten

Beschreibung

vor 4 Wochen
Der Auftakt ist geglückt! DEUTSCHLAND startet in die
Heim-EUROPAMEISTERSCHAFT mit einem 5:1-Sieg über SCHOTTLAND. Die
BOHNDESLIGA-Crew hat sich direkt nach dem Abpfiff zusammengesetzt,
um die Partie aus allen Blickwinkeln zu analysieren. Nils, Etienne,
Tobi und Niko schauen im EM-STUDIO ganz genau auf den Auftritt der
DFB-ELF. Über dem gesamten ERÖFFNUNGSSPIEL schwebt vor allem eine
Frage: War DEUTSCHLAND so gut - oder die SCHOTTEN so schlecht?
Gemeinsam seziert das BOHNDESLIGA-Quartett die Spielweise der
deutschen Mannschaft. Besonders Jamal Musiala ragte aus der
DEUTSCHEN ELF heraus, aber auch alle anderen Akteure wussten zu
überzeugen. Die SCHOTTEN hingegen ließen jede Gegenwehr vermissen.
Ob es im zweiten Gruppenspiel für die DEUTSCHE ELF auch so gut
laufen wird? Das wird sich erst zeigen, wenn UNGARN das erste Spiel
gegen die SCHWEIZ bestritten hat. Wir sprechen auch noch kurz über
die anstehenden Spiele der Gruppe B sowie die kleine, aber feine
Eröffnungsfeier der EM. Schon am Montag geht es weiter mit der
nächsten Folge unseres EM-STUDIOS. Bis dahin heißt es: Fußball
schauen, Fußball schauen, Fußball schauen! Rocket Beans wird
unterstützt von Holy.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: