Bessere Websuche dank KI | c’t uplink

Bessere Websuche dank KI | c’t uplink

Podcast
Podcaster

Beschreibung

vor 1 Monat
Nützliche Treffer verirren sich immer seltener auf Seite 1 der
Google-Suche. Statt der gewünschten Information ist die
Trefferliste nicht selten voll gepflastert mit Seiten von
SEO-Farmen und ähnlichem. Da wird die Suche oft zum Geduldsspiel.
Hier versprechen Suchmaschinen mit KI-Unterstützung Abhilfe. Die
wollen dank Künstlicher Intelligenz, genauer gesagt großen
Sprachmodellen (LLM, Large Language Models), relevantere Ergebnisse
aus den Weiten des Internets fischen und diese auch zugänglicher
aufzubereiten. Statt Ergebnislisten beantworten manche
Suchmaschinen mit KI die Anfragen mit einem kleinen Text. Der
enthält häufig eine passende Zusammenfassung, doch regelmäßig
dichtet das Sprachmodell auch Quatsch hinzu. Acht dieser
Suchmaschinen hat c’t Redakteur Jo Bager getestet: Arc Search,
Bing, Brave Search, ChatGPT, Google Gemini, Kagi, Perplexity und
You.com. In c’t uplink erläutert er, wie sich die verschiedenen
Suchmaschinen voneinander unterscheiden und wie zuverlässig sie
sind. Außerdem erfahrt ihr im c’t uplink, wie er den Test aufgebaut
hat. Gemeinsam mit Moderator Keywan Tonekaboni diskutiert Jo Bager
über Chancen und Risiken von KI-Suchmaschinen fürs Web und die
Rolle von Google für die Wissensgesellschaft. Mit dabei: Jo Bager
und Keywan Tonekaboni
15
15
:
: