Einfach mal machen – Folge #15 mit Herbert Reul und Manuel Ostermann

Einfach mal machen – Folge #15 mit Herbert Reul und Manuel Ostermann

Einfach mal machen – Folge #15 mit Herbert Reul und Manuel Ostermann
31 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat
Sicher leben in Deutschland: Was muss passieren? Menschen gehen auf
die Straße und fordern das Kalifat, die Humboldt-Universität in
Berlin wurde von Aktivisten besetzt. In Mannheim wurde ein Polizist
während seines Einsatzes tödlich verletzt. Was muss passieren,
damit solche Vorfälle in Zukunft nicht mehr passieren? Wo hat
Meinungsfreiheit Grenzen? Wie soll mit Straftätern umgegangen
werden? Diese Fragen diskutiert Carsten Linnemann in der 15.
Ausgabe des Podcasts „Einfach mal machen“ mit zwei ausgewiesenen
Experten. Manuel Ostermann hat die Polizeiarbeit von der Pike auf
gelernt. Heute ist er neben seiner täglichen Arbeit als
Polizeibeamter erster stellvertretender Bundesvorsitzender der
Deutschen Polizeigewerkschaft, kurz DPolG. Er weiß, welche Schritte
notwendig sind, um die Polizeiarbeit zu verbessern. Herbert Reul
ist Vollblutpolitiker und Innenminister in Nordrhein-Westfalen. Er
nimmt kein Blatt vor den Mund. Warum Vorratsdatenspeicherung so
wichtig ist und was getan werden muss, um die Polizei
handlungsfähiger zu machen, das erklärt er in „Einfach mal machen.“
#cdu #linnemann #grundätzlichcdu

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

MikeKaly
Paderborn
15
15
:
: