Warum kämpfen die Freien Bürger für das Pumpspeicherwerk, Claus Lippmann?

Warum kämpfen die Freien Bürger für das Pumpspeicherwerk, Claus Lippmann?

Claus Lippmann, Stadtrat für das Bündnis Freie Bürger, zu Gast bei DNN-Chefreporter Thomas Baumann-Hartwig
24 Minuten
Podcast
Podcaster
Thomas Baumann-Hartwig im Gespräch mit Gästen aus der Stadtgesellschaft

Beschreibung

vor 1 Monat
Worin besteht eigentlich der Unterschied zwischen Freien Wählern
und Freien Bürgern? In der neuen Folge des DNN-Podcasts „Auf ein
Bier mit...“ erklärt Claus Lippmann, Vorsitzender des Bündnisses
Freie Bürger Dresden die Wurzeln der Wählervereinigung in der
DDR-Bürgerrechtsbewegung Neues Forum und warum es für ihn richtig
war, sich der Fraktion Freie Wähler im Stadtrat anzuschließen.
Lippmann war viele Jahre Jugendamtsleiter der Landeshauptstadt, ehe
er als Rentner die Seiten wechselte und in den Stadtrat einzog.
Jetzt setzt er sich mit den Freien Bürgern vehement für den Erhalt
des Pumpspeicherwerks in Niederwartha ein und für ein realistisches
Klimaschutzkonzept. Lippmann will dieses Engagement nach der
Kommunalwahl am 9. Juni fortsetzen – möglichst mit einer eigenen
Fraktion im Stadtrat und vielen erfahrenen Mitstreitern an seiner
Seite.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: