Teisnach in Niederbayern

Teisnach in Niederbayern

3 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat
Das erste Geläute der Pfarrkirche musste im Zweiten Weltkrieg zu
Rüstungszwecken abgegeben werden. Seit 1947 erklingt es
sechsstimmig aus der Glockenstube von St. Margareta. Die Gießerei
Hahn aus Landshut schuf die Glocken als Idealsextett in der
Stimmung: c-es-f-as-b und c.

Weitere Episoden

Wollbach in Schwaben
3 Minuten
vor 1 Woche
Dillingen in Schwaben
3 Minuten
vor 2 Wochen
Pfatter in der Oberpfalz
3 Minuten
vor 3 Wochen
Stadtsteinach in Oberfranken
3 Minuten
vor 4 Wochen

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: