im Gespräch mit Prof. Dr. Alexander von Erdély

im Gespräch mit Prof. Dr. Alexander von Erdély

nach seinem Ausstieg bei CBRE und vor seiner nächsten Tätigkeit konnten wir mit Ihm auf seine bisherige Karriere zurückblicken und aktuelle Themen der Branche wie Nachhaltigkeit und den Umbau von Städten zu Quartieren besprechen.
35 Minuten

Beschreibung

vor 4 Wochen
Eigentlich wurde Prof. von Erdély Bauingenieur weil er Brücken
bauen wollte, doch am Ende landete er zunächst beim Umbau des
Reichtags zum Bundestag. Was er dort, aber auch in seinen weiteren
Stationen an der Uni Stuttgart, EY Real Estate (damals noch Arthur
Andersen) gelernt hat und wie er in den vergangenen Jahren CBRE
geformt hat, teilt er mit uns im Podcast. Nicht zuletzt dürfen wir
auch diskutieren, wie aus seiner Sicht kurzfristig die größten
Schritte für nachhaltige Immobilien genommen werden können und was
die 15-Minuten Stadt für moderne Immobilien-Entwicklung bedeutet.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: