Vollversammlung. Wer will nochmal, wer hat noch nicht?

Vollversammlung. Wer will nochmal, wer hat noch nicht?

13 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten
Alle fünf Jahre wird die Vollversammlung in der IHK Köln gewählt.
Dieses Jahr wieder. Warum die IHK-Vollversammlung wichtig ist, wie
viel Mitglieder sie hat, was eine Wahlgruppe ist, wer kandidieren
kann und wie so eine IHK Wahl abläuft, darum geht es in dieser
Folge des Podcasts. Die IHK Köln vertritt die Interessen der
regionalen Wirtschaft und ist in drei Bereichen aktiv: politische
Interessenvertretung, Aus- & Weiterbildung und Beratung &
Services für ihre Mitglieder. Dabei stellen nicht die
Hauptamtlichen Mitarbeitenden die Weichen, sondern es geschieht im
Wechselspiel zwischen Hauptamt und Ehrenamt. Das wichtigste Gremium
ist dabei die IHK-Vollversammlung, das Parlament der Wirtschaft, in
der die ehrenamtlichen Mitglieder der Vollversammlung die
Leitplanken festlegen. Das letzte Mal wurde die Vollversammlung
2019 gewählt. Das heißt, dass die „Legislaturperiode“ bald rum ist
und im Herbst dieses Jahres wieder gewählt wird. Darüber spricht
Moderator Konstantin Klostermann mit Nicole Grünewald, Präsidentin
der IHK Köln, und Uwe Vetterlein, Hauptgeschäftsführer der IHK
Köln. Aus Liebe zur Wirtschaft!

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: