#82 Wie verändert KI unsere Welt? - mit Léa Steinacker und Miriam Meckel von ada Learning

#82 Wie verändert KI unsere Welt? - mit Léa Steinacker und Miriam Meckel von ada Learning

KI als nächste Form menschlicher Zivilisation
41 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat
Miriam Meckel und Léa Steinacker sind Co-Gründerinnen von ada
Learning, einem Weiterbildungsprogramm für Zukunftskompetenzen. In
ihrer Arbeit als CEOs gehen sie davon aus, dass Künstliche
Intelligenz eine nächste Form der menschlichen Zivilisation ist,
mit der wir uns auseinandersetzen müssen, um die Welt verstehen zu
können. Die beiden sind davon überzeugt, dass KI alles verändert
und sprechen mit Isa darüber, in welchen Bereichen das größte
Veränderungspotential liegt, wieso Mensch und KI sich nicht
ausschließen, sondern voneinander profitieren. Wie schaffen wir es,
Kompetenzen von KI zu erkennen, ohne ängstlich auf sie zu schauen?
Wie können wir KI-Anwendungen nutzen, um effizienter und besser zu
werden? Inwiefern können wir sicherstellen, dass KI-Tools in Bezug
auf Diversität und Gleichberechtigung nicht verzerrt werden und was
hat es mit dem „Tampon CEO“ auf sich?

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: