Was macht Google, um digitale Inklusion zu fördern?

Was macht Google, um digitale Inklusion zu fördern?

Im Interview mit Isabelle Joswig, der Inklusionsbeauftragten von Google Deutschland
23 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat
Konzerne haben Macht. Das gilt vor allem für Tech-Konzerne, die mit
ihren Produkten und Dienstleistungen viele Teile unseres Alltags
beeinflussen. Umso wichtiger ist es, dass auch diese Unternehmen
Inklusion mitdenken und vorantreiben. Wir haben die
Inklusionsbeauftragte von Google Deutschland, Isabelle Joswig
gefragt, was Google macht, um die Inklusion und (digitale)
Barrierefreiheit im Konzern und in ihren Produkten und
Dienstleistungen zu fördern.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: