Lob oder Tadel?

Lob oder Tadel?

Wie die VAG mit den Anliegen ihrer Fahrgäste umgeht
29 Minuten

Beschreibung

vor 3 Monaten
Der Bus ist direkt vor der Nase weggefahren, der Fahrer war
unverschämt, die Anschlüsse klappen nicht, die anderen Fahrgäste
nerven oder die Fahrerin hat in einer schwierigen Situation
unterstützt - wer kennt sie nicht diese und andere Erlebnisse im
ÖPNV? Wen es trifft, der beschwert sich möglicherweise bei seinem
Verkehrsbetrieb - heute gerne per Smartphone noch emotional
aufgewühlt direkt aus der Situation heraus. Aber auch wer loben
möchte, tippt ein paar nette Worte in sein Endgerät. Und dann?
Alles was schriftlich bei der VAG eingeht, landet bei Jacqueline
Novak und Philipp Erdmann - zwei junge, aufgeschlossene Menschen,
die sich wie Detektive auf die Spur einer jeden einzelnen
Beschwerde begeben, um sie fundiert beantworten zu können. Was da
so reinkommt, wie sie damit umgehen und wie sie überhaupt zu dem
Job im Kundendialog gekommen sind, erzählen sie Busfahrer und
Radiomoderator Stefan Meixner in dieser Busfunkfolge. Ob er wohl
auch schon mal Protagonist einer Beschwerde war? Inhalte:
Orientierungslosigkeit / True Crime / Beschwerdemanagement /
Zwischenmenschliche Konflikte / Tatkräftige Unterstützung / Vom
Erzieher zur Fachkraft im Fahrbetrieb / Vom Dolmetscher-Studium,
über eine Banklehre zum Kundendialog / Blumige Tagebucheinträge /
Les Mills Bodycombat, fliegen und das ganz normale Leben

Weitere Episoden

Hollywood bei der VAG
29 Minuten
vor 6 Tagen
Die Fahrscheine bitte!
32 Minuten
vor 1 Monat
Die Maulwürfe vom U-Bahn-Gleisbau
31 Minuten
vor 4 Monaten
Fladenbrot oder Straßenbahn?
27 Minuten
vor 5 Monaten

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: