#3 - Transparenz und Trennung von Werbung und Redaktion im Videospieljournalismus

#3 - Transparenz und Trennung von Werbung und Redaktion im Videospieljournalismus

12 Minuten

Beschreibung

vor 3 Monaten

Testmuster, Pressereisen und sogenannte NDAs
(Geheimhaltungsvereinbarungen): An vielen dieser Dinge kommen
Videospieljournalist:innen im Arbeitsalltag nicht vorbei. Aber
werden sie dann für Lesende und Zuschauende zumindest transparent
dargestellt? Wurde das Spiel selbst gekauft oder wurde es vom
Videospielstudio zugeschickt? Wer hat die Pressereise bezahlt?
Darum geht es im ersten Teil der dritten Episode des Independence
Play Podcast.


Im zweiten Teil hat Max mit Redaktionen über die Trennung von
Werbung und Redaktion gesprochen. Wie schwer wiegt der
wirtschaftliche Einfluss der Videospielstudios, die nicht selten
Anzeigen in den entsprechenden Fachmagazinen buchen oder
sogenannte "Advertorials" erstellen lassen?


Den ganzen Report kann hier gelesen werden:
https://netzwerkrecherche.org/blog/neuer-greenhouse-report-erschienen-wie-unabhaengig-kann-der-games-journalismus-berichten/

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

Rivers5k
Karlsruhe
15
15
:
: