Constellation 2.0: Vorgeschmack auf ein neues Museumserlebnis

Constellation 2.0: Vorgeschmack auf ein neues Museumserlebnis

23 Minuten

Beschreibung

vor 1 Monat

Am 2. Mai 2024 präsentiert das DFF ein neues Museumserlebnis für
Filmfans. "Konstellationen // Constellations" gibt
DFF-Besucher:innen ein interaktives Tool an die Hand, mit dem sie
Lieblingsobjekte sammeln und auf virtuellen Wegen in Geschichten
eintauchen können, die die Ausstellungsstücke auf ungewohnte und
unterhaltsame Weise miteinander verbinden und Blicke auf
verborgene Objekte in den Archiven und Sammlungen des DFF
ermöglichen. In dem digitalen Angebot stecken zahlreiche
Empfehlungen für Filme, Podcasts und weitere Medien, die auch
nach dem Museumsbesuch zum virtuellen Verweilen in der
Filmgeschichte einladen.


Sanne Hemmerling hat das Projekt „Konstellationen //
Constellations“ zwei Jahre lang mit Presse- und
Öffentlichkeitsarbeit begleitet. Mit Projektleiterin Katharina
Ewald spricht sie über die Herausforderung, eine komplexe Idee
mit einfachen Worten zu erzählen, über Erfahrungen aus dem
Projektverlauf und über die Stories, Infos und Empfehlungen, die
Filmfans künftig mit nach Hause nehmen können.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: