#98 – Wie ein Junges Startup, von Schüler*innen für Schüler*innen, das Ehrenamt zukunftsfähig macht [Verena, Matze, Carla, Max, Volontoolo]

#98 – Wie ein Junges Startup, von Schüler*innen für Schüler*innen, das Ehrenamt zukunftsfähig macht [Verena, Matze, Carla, Max, Volontoolo]

45 Minuten

Beschreibung

vor 2 Monaten

Matze, Verena, Clara und Max haben mit viel Herzblut das noch
junge Startup Volontoolo gegründet. Alles begann mit einer
Erkenntnis auf einem Abi-Ball im Jahr 2021. Denn: Viele
Schüler*innen engagieren sich ehrenamtlich, bekommen dafür aber
kaum Anerkennung. Das möchte das Gründerteam ändern - und
Schuler*innen für das Ehrenamt begeistern. Ihr Geschäftsmodell
funktioniert ein bisschen so Tinder – allerdings fürs Ehrenamt:
Über eine digitale Plattform matchen sie engagierte Schüler*innen
mit passenden Vereinen und NGOs. Dafür gehen sie direkt an
Schulen und klären in Workshops über Ehrenamt auf. Über hunderte
Schüler*innen konnten sie schon begeistern – ihr Ziel ist es, sie
nun auf tausend zu skalieren. Doch es gibt dabei auch Hürden:
Viele Vereine und Ehrenamtsservices sind noch sehr analog
unterwegs. Deswegen stellt sich die Frage: Wie können sie von
einer digitalen Plattform überzeugt werden? Genau darüber spricht
Jan mit den Gründer*innen. Außerdem geht es darum, welches
Ertragsmodell sich für so das Sozialunternehmen eignet. Hör dir
diese Folge unbedingt an und nimm Wissen, Erkenntnisse und
Anregungen für deinen eigenen Geschäftsweg mit!





Über die Personen:


[Gäste] Verena Würsing ist Beraterin und Coach
für Gründer*innen mit Fokus auf Diversität und Inklusion.
Außerdem ist sie in der Fördermittelrecherche und -akquise tätig.
Sie ist Geschäftsführerin der Ventreneurs GmbH und seit April
2022 auch Geschäftsführerin der Volontoolo gUG - und damit die
derzeit einzige nicht ehrenamtliche Mitarbeiterin.
Matthias (Matze) ist Erlebnispädagoge, aktiver
Lehrer und Projektleiter in Wuppertal. Er entwickelt seit 7
Jahren Herausforderungsprojekte und koordiniert den Bereich der
Netzwerkschulen. Clara steckte noch in ihrer
Abi-Phase, als sie in das Gründungsteam von Volontoolo einstieg.
Mittlerweile ist sie 19 und studiert in Wuppertal auf Lehramt.
Max ist 24 und studiert den Master of Science
Entrepreneurship and Innovation. Neben dem Studium arbeitet er
als MiniJobber für das Team und ist zuständig für die
Geschäftsmodellarbeit, das Einnahmemodell und die Akquise.





[Gastgeber] Dr. Jan Evers ist
erfahrener Gründungsberater und selbst Unternehmer. Jan berät
seit fast 20 Jahren Banken und Ministerien sowie wachstumsstarke
Gründer*innen und Mittelständler – als Aufsichtsrat, Business
Angel und Miteigentümer. Mehr Infos zu Jan
https://everest-x.de/profil/





[Redaktion] Gesa Holz, Sarah Bechtloff
[Technische Bearbeitung] Erik Uhlendorf





Weitere Themen:


LaborX Hamburg – Ideencouch #66 Geschäftsmodell -- gUG gründen --
Ideencouch #35 Plattform bauen





Über die Ideencouch


Die Ideencouch ist ein Podcast von EVEREST. Wenn du Gründer*in
bist, dich Startups faszinieren oder du als Unternehmer*in an
deinem eigenen Unternehmen arbeitest, ist dieser Podcast genau
der richtige für dich. Aus den Gesprächen zwischen Jan und seinen
Gästen wirst du praktisches Wissen, anwendbare Erkenntnisse und
kreative Anregungen für deinen Unternehmer*innen-Alltag
mitnehmen. -- Du möchtest uns Feedback geben oder selbst Gast im
Podcast sein? Schreib uns eine E-Mail an
info@laborx-hamburg.de Wir freuen uns auf deine
Nachricht!  -- Partner -- LaborX --
 Gründerplattform -- Firmenhilfe  

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: