Antisemitismus und Rassismus: Unterschiede und Gemeinsamkeiten

Antisemitismus und Rassismus: Unterschiede und Gemeinsamkeiten

12 Minuten

Beschreibung

vor 5 Monaten

Antisemitismus und Rassismus sind zwei verschiedene Formen
Gruppenbezogenener Menschenfeindlichkeit, die sich in einigen
Aspekten grundlegend voneinander unterscheiden. Über diese
Unterschiede und die Frage, warum Antisemitismus dennoch in
manchen Debatten dennoch als Unterform von Rassismus dargestellt
wird und warum es wichtig ist, zu differenzieren, sprechen wir
mit der Antisemitismusforscherin Maria Kanitz.


Den erwähnten Artikel findet ihr in diesem:
https://asf-ev.de/veroeffentlichungen/rassismus-in-unserer-gesellschaft/ (S.
22-23).


Mehr über Aktion Sühnezeichen Friedensdienste gibt es hier:
⁠⁠https://asf-ev.de/⁠⁠, auf Facebook:
⁠https://www.facebook.com/asf.de⁠ und auf Instagram:
⁠https://www.instagram.com/asf_ev


Der Podcast entstand im Rahmen des Projekts „Aus Geschichte(n)
lernen – antisemitismuskritische, plurale und digitale
Bildungsprogramme in der Migrationsgesellschaft“, gefördert vom
Beauftragten der Bundesregierung für jüdisches Leben in
Deutschland und den Kampf gegen Antisemitismus.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: