Aurélien, 40, Jurist in der Strafverfolgung, Genf

Aurélien, 40, Jurist in der Strafverfolgung, Genf

Aurélien ist 40, arbeitet in Genf als Jurist im Strafvollzug und heisst im echten Leben eigentlich anders. Er bezeichnet sein einmaliges MDMA-Erlebnis als eine sehr persönliche und intime Erfahrung und hat noch nie jemandem davon erzählt. Beruflich h...
8 Minuten

Beschreibung

vor 3 Monaten

Aurélien ist 40, arbeitet in Genf als Jurist im Strafvollzug und
heisst im echten Leben eigentlich anders. Er bezeichnet sein
einmaliges MDMA-Erlebnis als eine sehr persönliche und intime
Erfahrung und hat noch nie jemandem davon erzählt. Beruflich hat
er häufig mit Drogendelikten zu tun, der eigene Konsum sei im
Strafvollzug allerdings konsequent tabuisiert.


Seine Geschichte wurde aufgezeichnet von Elle, gesprochen wird
sie von Dario Brander. Das Bild dieser Folge hat Levin gestaltet
(KI/Midjourney), die Musik für diesen Podcast kommt von Blue Dot
Sessions.


Die Folge zum Lesen: www.substanzielles.ch/portraits/aurelien


Wir sind ein unabhängiger Podcast und finanzieren uns
ausschliesslich über Spenden. Willst du uns unterstützen? Am
einfachsten geht das via Twint auf 077 435 38 76 oder via
GoFundMe (mit Kreditkarte).


Weiterführende Links zu dieser Folge:


https://de.know-drugs.ch/substanzen/cannabis/2

https://de.know-drugs.ch/substanzen/kokain/13

https://www.srf.ch/sendungen/dok/lsd-microdosing

https://www.infodrog.ch/psychedelika

https://de.know-drugs.ch/substanzen/mdma-ecstasy/4

https://de.know-drugs.ch/infos/das-gesetz/23

https://de.know-drugs.ch/substanzen/lsd/15

https://de.know-drugs.ch/substanzen/codein/6



Mehr Geschichten und weitere Informationen findest du auf unserer
Webseite www.substanzielles.ch

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

Yidaki
Flums
15
15
:
: