US-Auslieferung: Für Julian Assange steht alles auf dem Spiel

US-Auslieferung: Für Julian Assange steht alles auf dem Spiel

21.02.2024
8 Minuten

Beschreibung

vor 3 Monaten
WikiLeaks-Gründer Julian Assange steht wieder vor Gericht in London
– womöglich zum letzten Mal. Es geht um seine Auslieferung in die
USA. Assanges Rechtsmittel in Großbritannien sind mittlerweile
beinahe ausgeschöpft. Was ihm nun droht, weiß WELT-Korrespondentin
Mandoline Rutkowski. Hier finden Sie den Artikel von Mandoline
Rutkowski zum Nachlesen:
https://www.welt.de/autor/mandoline-rutkowski/ Redaktion: Juliane
Nora Schneider Produktion: Lilian Hoenen "Das bringt der Tag" ist
der Nachrichten-Podcast von WELT. Wir freuen uns über Feedback an
dasbringtdertag@welt.de. Hörtipp: Die wichtigsten News an den
Märkten und das Finanzthema des Tages hören Sie morgens ab 5 Uhr
bei „Alles auf Aktien" – dem täglichen Börsen-Shot aus der
WELT-Wirtschaftsredaktion. Mehr auf welt.de/allesaufaktien
Impressum:
https://www.welt.de/services/article7893735/Impressum.html
Datenschutz:
https://www.welt.de/services/article157550705/Datenschutzerklaerung-WELT-DIGITAL.html
15
15
:
: