#13 Multiperspektivisches Erzählen – CLIFFHANGER. So funktioniert Storytelling

#13 Multiperspektivisches Erzählen – CLIFFHANGER. So funktioniert Storytelling

35 Minuten

Beschreibung

vor 4 Monaten

Alles eine Frage der Perspektive: Wie erzählt man eine Geschichte
aus vielen Blickwinkeln? Das erklären wir in Folge #13 von
„CLIFFHANGER. So funktioniert Storytelling“ mit York Pijahn und
Gunnar Brune von NARRATIVE IMPACT. Denn in dieser Folge reden wir
über Multiperspektivisches Erzählen im Storytelling.


 


Ihr wollt Storytelling für Eure Kommunikation nutzen? Mit unseren
Trainings-, Workshops und Kampagnen helfen wir Marken,
Unternehmen und Organisationen mit Storytelling mehr Wirkung zu
erzielen.





Nach dem Hören weiterlesen?


Volker Neuhaus: Typen multiperspektivischen Erzählens, Bohlau


Knochentrocken aber superschlau. Ein Buch wie ein Uniseminar.


 


Tom Kindt/Tillmann Köppe: Erzähltheorie, Reclam


Superkompakt und auf den Punkt: der Klassiker


 


Tim O’Brien: Geheimnisse und Lügen, Luchterhand


Postmoderner Superkrimi mit vielen Perspektiven


 


Hans Magnus Enzensberger: Der kurze Sommer der Anarchie, Suhrkamp


Eines der Lieblingsbücher von Podcast-Kollege Gunnar. Ein
Who-done-it in literarisch wertvoll.



www.narrative-impact.com


 


Der Dank für das Foto geht an Uwe Böhm (https://www.uweboehm.com)


 


#storytelling  #narrative  #narrativ  #erzählung  #narrativeimpact  #podcast  #cliffhanger  #gunnarbrune  #yorkpijahn  #e2g  #tricoloremarketing
#kommunikation #journalismus #pr

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: