#8 Kontrolle

#8 Kontrolle

Folge 8 von 8
43 Minuten

Beschreibung

vor 2 Jahren

Jens Söring ist frei – was plant er für die Zukunft? Um seine
Geschichte gut zu verkaufen, entwickelt Söring eine Persona, die
es zu vermarkten gilt. Diese »persönliche Marke« nimmt mit jedem
öffentlichen Auftritt mehr Gestalt an. Jens Söring hält auch im
Jahr 2021 an seiner Behauptung fest, 33 Jahre unschuldig hinter
US-amerikanischen Gittern gesessen zu haben. Doch er bleibt
verurteilt, »guilty as charged«. Diese Podcast-Folge setzt sich
kritisch mit der Rezeption des Kriminalfalls in den deutschen
Medien auseinander.


Produzent:innen: Dr. Alice Brauner, Johanna Behre


Redaktion: Katharina Rahn


Regie: Lucia Knollhuber, Katharina Rahn


Autor:innen: Jana Bach, Lucia Knollhuber, Regina Lechner,
Katharina Rahn


Schnitt, Sounddesign & Musik: Joscha Grunewald


Studios: We Are Producers, speak low, sound & song STUDIO
Berlin


Produktion: Sabine Reichelt


Mitarbeit: Felicia Bayer und Nathalie Ladermann


Übersetzung: Andrea Greul


Grafik & Schnittassistenz: Konstantin Gramalla


Sprecher:innen: Luise Helm, Sven Brieger, Emilia Rosa De Fries,
Annie Hofmann, Tim-Fabian Hoffmann, Jeremias Koschorz, Tom
Radisch und Stephan Schad


Eine Produktion von CCC Cinema und Television und argon.lab


Weitere Podcasts von argon.lab auf podcast.argon-verlag.de


Neuigkeiten zu den Podcasts von argon.lab bei Facebook und
Instagram


Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

Weitere Episoden

#7 Systemfehler
38 Minuten
vor 2 Jahren
#5 Faktencheck
44 Minuten
vor 2 Jahren
#4 Das System Söring entsteht
40 Minuten
vor 2 Jahren
#3 Eine toxische Beziehung
45 Minuten
vor 2 Jahren

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

Maralen
oschersleben
theke
Berlin
15
15
:
: