Japanische Aktien - Chancen und Potenziale für Anleger

Japanische Aktien - Chancen und Potenziale für Anleger

27 Minuten

Beschreibung

vor 5 Monaten

In der fünften Folge des M&G-Podcasts „Investment Business“
spricht Ivan Domjanic, Kapitalmarktstratege bei M&G
Investments, über die Veränderungen in der japanischen
Unternehmenslandschaft, erläutert was es mit der
„Selbstoptimierung“ japanischer Unternehmen auf sich hat und gibt
einen Ausblick für den japanische Aktienmarkt über die nächsten
Jahre.


 


Im Fokus der Diskussion stehen folgende Themen:


 


1.    Abenomics und die Politik der „drei
Pfeile“


2.    Die positiven Auswirkungen der
Unternehmensreformen


3.    Einfache Maßnahmen zur Steigerung der
Profitabilität


4.    Das Potential für steigende Gewinne
japanischer Unternehmen


 


Sprecher: Ivan Domjanic, Kapitalmarktstratege
bei M&G Investments


Host: Christoph Seeger, Wirtschaftsjournalist,
Content Director bei mjnt (gehört zur Edelstoff Media Gruppe (DAS
INVESTMENT / private banking magazin). 


Die in diesem Dokument zum Ausdruck gebrachten Ansichten sollten
nicht als Empfehlung, Beratung oder Prognose aufgefasst werden.


 


Das vorliegende Dokument richtet sich ausschließlich an
professionelle Anleger und ist nicht zur Weitergabe bestimmt.
Andere Personen sollten sich nicht auf die hierin enthaltenen
Informationen verlassen.


 


Die Weiterleitung dieses Dokuments in oder von der Schweiz aus
ist nicht zulässig, mit Ausnahme der Weitergabe an Qualifizierte
Anleger im Sinne
des Schweizerischen Kollektivanlagengesetzes
(„Qualifizierte Anleger“). Ausschließlich für den Gebrauch durch
den ursprünglichen Empfänger bestimmt (vorausgesetzt dieser ist
ein Qualifizierter Anleger). Diese Finanzwerbung wird
herausgegeben von M&G Luxembourg S.A. Eingetragener Sitz:
16, boulevard Royal, L2449, Luxembourg.


Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: