Die Maulwürfe vom U-Bahn-Gleisbau

Die Maulwürfe vom U-Bahn-Gleisbau

Oder: Was nachts im Nürnberger Untergrund alles geboten ist
31 Minuten

Beschreibung

vor 4 Monaten
Wer glaubt, dass Betriebsruhe bei der U-Bahn Ruhe bedeutet, der
irrt. Gerade dann, wenn die meisten von uns schlafen, müssen
sämtliche Gewerke, die irgendwie mit dem Unterhalt des Bauwerks
oder des Gleiskörpers zu tun haben, ihre Maßnahmen durchziehen.
Schließlich soll die U-Bahn am nächsten Werktag wieder bis zu
450.000 Fahrgäste befördern. Zu diesen Gewerken gehört auch der
U-Bahn-Gleisbau. Weil die Gleisbauer ein bisschen am Tag, aber
meistens in der Nacht arbeiten, erinnern sie an Maulwürfe, die ab
und zu an der Oberfläche erscheinen, sich dann aber wieder durch
den Untergrund buddeln. In dieser Podcastfolge wollen wir den Chef
der U-Bahn-Gleisbauer der VAG sowie sein Team näher kennen lernen.
Norbert Eckert bietet uns mit Stefan Meixner spannende Einblicke in
eine andere Welt. Inhalte: U-Bahn-Gleisbau / große Geräte &
Fahrzeuge / Transporte aller Art / Speno-Zug im Einsatz / Nachts im
Untergrund / Instandhaltung / Teamarbeit / Work-Life-Balance und
Balsam für die Beziehung

Weitere Episoden

Hollywood bei der VAG
29 Minuten
vor 5 Tagen
Die Fahrscheine bitte!
32 Minuten
vor 1 Monat
Lob oder Tadel?
29 Minuten
vor 3 Monaten
Fladenbrot oder Straßenbahn?
27 Minuten
vor 5 Monaten

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: