06 Gespräch mit Adil Demirci über die Türkei

06 Gespräch mit Adil Demirci über die Türkei

1 Stunde 19 Minuten
Podcast
Podcaster
Ein Podcast des Kölner Flüchtlingsrat e.V.

Beschreibung

vor 10 Monaten

Kaum eine Wahl wurde in diesem Jahr mit so viel Spannung erwartet
wie die türkische Präsidentschaftswahl. Für eine kurze Zeit
schien es so, als könnte der Kandidat der Opposition Kemal
Kılıçdaroğlu den langjährigen konservativen Machthaber Recep
Tayyip Erdoğan eine nicht für möglich gehaltene empfindliche
Niederlage zufügen. Doch der Autokrat wackelte nur, fiel aber
nicht.
Die Ernüchterung vieler Beobachter im Ausland, die auf eine
Abwahl Erdoğans gehofft hatten, setzt schon während des Wahlkamps
ein. Dieser war geprägt von rassistischen Ausfällen und
flüchtlingsfeindlicher Rhetorik – auch von der Opposition -
gegenüber den vielen Millionen Geflüchteten, die seit dem
EU-Türkei-Deal, in der Türkei festsitzen.

In der heutigen Folge von HART AN DER GRENZE haben wir den Kölner
Sozialwissenschaftler und politischen Aktivisten Adil Demirci
eingeladen, um mit ihm sowohl über die historische Entwicklung
der Republik Türkei als auch über die derzeitige politische
Situation und die Lage der vielen Geflüchteten in dem Land zu
sprechen. Im Gespräch mit uns erzählt Adil Demirci zudem von
seinen eigenen bitteren Erfahrungen mit dem repressiven
türkischen Staat.


Feedback und Anregungen sind wie immer sehr gerne willkommen an
podcasts@koelner-fluechtlingsrat.de. Du magst unsere Folgen? Hör
dir gerne auch unseren Podcast HIER\GEBLIEBEN an!


Korrekturen: Der Krieg in Syrien begann im März 2011, also nicht
vor 10 Jahren, sondern mittlerweile vor über 12 Jahen. In Bezug
auf das türkische Asylrecht waren ebenso zu ungenau, ein paar
Erläuterungen zur rechtlichen Lage syrischer Geflüchteter siehe
z.B. hier bei BPB: Link.


Weitere Links und Infos:

Pro Asyl: Link.

Tagesschau sach Erdogans Wahlsieg - Wohin steuert die Türkei:
Link.

Bpb – Türkei: Geschichte und Erinnerung: Link.

Phoenix – Geschichte der Republik Türkei: Link.

Stadtrevue – Im Knast für nichts: Link.

KSTA – Kölner Regimekritiker freigesprochen: Link.

SZ – Reker würdigt Adil Demirci: Link.

Adil Demircis Buch "Zelle B-28": Link.

Adil Demirci – Gefängnis oder Exil (Doku): Link.

Väter der Türken (Arte-Doku): Link.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: