27 – Der Podcast zur Europawahl

27 – Der Podcast zur Europawahl

Episoden

Migranten auf den Kanaren: Warum El Hierro auch “Lampedusa Spaniens” genannt wird
32 Minuten
Auf der kleinen kanarischen Insel El Hierro sind vergangenes Jahr so viele Geflüchtete angekommen wie noch nie. Viele von ihnen sind unbegleitete Minderjährige, die dann auch länger auf der Insel bleiben. Die große Zahl der Menschen, die Hilfe brauch...
Leben in Polen: Wie der Ukrainekrieg das Sicherheitsgefühl geändert hat
33 Minuten
Der Krieg in der Ukraine hat auf Polen deutliche Auswirkungen. Viele Landwirte zum Beispiel leiden unter dem günstigeren Getreide aus der Ukraine, weil sie ihr eigenes nicht mehr loswerden. Aber auch die Migration ist eine Folge des Krieges: Polen ha...
Junge Fachkräfte in Italien: Warum sie schwer an Jobs kommen
31 Minuten
In Italien stehen junge Menschen unter Druck. Es gibt kaum Jobs - und wer einen hat, muss extrem viel arbeiten, zahlt hohe Steuern und am Ende reicht es doch kaum zum Leben. Die 34-jährige Marlen Di Nocco ist Ingenieurin und sucht in Rom nach einem J...
Drogenhandel und Schüsse in Schweden: Warum die Bandenkriminalität eskaliert
33 Minuten
In Schweden nimmt Bandengewalt stetig zu. Oft sind es Kinder, die sterben - aber auch Kinder, die schießen. Die Clans, die ihr Geld mit Drogenhandel verdienen, setzen oft auf Jugendliche. Denn die müssen mit weniger harten Strafen rechnen. Seit Jahre...
Gewalt gegen Frauen in Tschechien: Wie Johanna gegen ein Tabu kämpft
31 Minuten
Johanna Nejedlová wurde vor 10 Jahren vergewaltigt. Seitdem setzt sich die aktuelle Spitzenkandidatin der tschechischen Grünen bei der Europawahl dafür ein, dass Gewalt gegen Frauen strenger bestraft wird. Denn in ihrem Heimatland sind Vergewaltigung...

Über diesen Podcast

Anfang Juni 2024 bestimmen die Wählerinnen und Wähler in den 27 Ländern der EU, wer ins Europäische Parlament einzieht. Wir wollen vor der Wahl mehr über unsere Nachbarn wissen. Was beschäftigt sie wirklich, über welche Themen diskutieren sie? In jeder Folge lernen wir einen Menschen aus einem EU-Land kennen und erzählen euch von seiner persönlichen Geschichte. Zusammen mit den Korrespondentinnen und Korrespondenten der ARD-Studios klärt Host Hannes Kunz, was hinter den Geschichten steckt und was sie auch mit uns hier in Deutschland und mit ganz Europa zu tun haben. Für Fragen, Kommentare oder Anregungen schreibt uns an 27-podcast@br.de.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: