Forschungsquartett

Forschungsquartett

Wissenschaft bei detektor.fm

Episoden

Aal in Gefahr
19.05.2022
17 Minuten
Heute schon Aal gegessen? Besser nicht, denn der beliebte Speisefisch ist vom Aussterben bedroht. Empfehlungen, den Aal zu schützen und unter ein absolutes Fangverbot zu stellen, sind bisher gescheitert. Doch die Zeit drängt. >> Artikel zum Nachlesen...
Das erste Bild von Sagittarius A*
17 Minuten
Schon lange gingen Wissenschaftler*die Wissenschaft davon aus, dass sich im Zentrum unserer Galaxie ein schwarzes Loch befindet. Nun ist das erste Foto von Sagittarius A* veröffentlicht worden. Wie ist es entstanden und was können wir daraus lernen?...
Forschungsquartett | Diskriminierung in der Medizin - Dick ist nicht gleich ungesund
15 Minuten
Die Diskriminierung dicker Menschen durch Ärztinnen und Ärzte hat immense gesundheitliche Folgen. Darum geht es in dieser Folge „Forschungsquartett“. [00:01:04] Pre-Roll [00:07:45] Mid-Roll [00:13:00] Post-Roll >> Artikel zum Nachlesen: https://detek...
Separatistische Bewegungen nach dem Zerfall der Sowjetunion
16 Minuten
1991 hört die Sowjetunion auf zu existieren. Aus ihrem Zerfall gehen 15 unabhängige Staaten hervor. Trotzdem, oder gerade deswegen, liegen in dieser Umbruchsphase die Ursprünge vieler prorussischer, separatistischer Bewegungen. >> Artikel zum Nachles...
CO2-Verwertung – Für eine klimafreundliche Industrie
25 Minuten
Um die Klimaziele der EU einzuhalten, müssen wir Wege finden, Treibhausgase zu reduzieren. Diesem Vorhaben widmet sich das Vivaldi-Projekt. Die Idee: CO2, das ohnehin als Abfall in der Industrie anfällt, wird in umweltfreundliche Chemikalien umgewand...

Über diesen Podcast

Jede Woche blicken wir auf neue Entwicklungen und Ergebnisse in der deutschen Forschungslandschaft. Überall in Deutschland arbeiten Wissenschaftler daran, die Welt ein wenig besser zu machen. Wir schauen ihnen über die Schulter.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...