Episoden

Wer gewinnt NRW - und was sagt Olaf Scholz?
29 Minuten
Nach der Wahl in Schleswig-Holstein ist vor der Wahl in Nordrhein-Westfalen: Dagmar Rosenfeld und Robin Alexander sprechen über eine CDU nach dem Sieg, eine SPD ohne Thema und politische Ränder, die niemand braucht. Außerdem geht es um eine Ministeri...
Die Opferstrategie der SPD und eine verschwundene Akte
33 Minuten
Kanzler Scholz will nicht in die Ukraine, Ministerpräsidentin Schwesig will Verständnis und Slowenien die richtigen Panzer. In "Machtwechsel" sprechen Dagmar Rosenfeld und Robin Alexander über Handlungsreisende, Waffenhandel und Wahlkampfhandling im...
Olaf Scholz hat einen Plan - nur welchen?
28 Minuten
Erst keine schweren Waffen für die Ukraine, nun doch. Hat der Kanzler wegen des äußeren Drucks gehandelt oder aus innerer Überzeugung – darüber diskutieren Dagmar Rosenfeld und Robin Alexander in „Machtwechsel“. Wir freuen uns über Feedback an machtw...
Scholz` Impfpflicht-Desaster und die fragwürdigen Tricks der Ampel
30 Minuten
Das verkorkste Management im Verteidigungsministerium, das Desaster um die Impfpflicht und die eratischen Alleingänge von Karl Lauterbach: Was all das über den Führungsanspruch und die Führungswirklichkeit von Olaf Scholz sagt, darüber sprechen Dagma...
Ein unfehlbarer Kanzler und seine Schublade voller Pläne
26 Minuten
Ist Olaf Scholz ein Kanzler, den nichts überraschen kann, weil er im Nachhinein alles schon vorhergesehen hat? Recht haben als Führungsstil, den Umgang mit Krisen und das Politikmanagement der Ampelmänner Robert Habeck und Christian Lindner - darüber...

Über diesen Podcast

In „Machtwechsel“ diskutieren die Journalisten Dagmar Rosenfeld und Robin Alexander aus der WELT-Chefredaktion jeden Mittwoch über die großen politischen Fragen Deutschlands. Der Podcast mit dem Blick hinter die Kulissen der neuen Regierung. Wer macht welche Kompromisse? Und vor allem: Wie verändert die Ampel Deutschland? Die Antworten gibt es in „Machtwechsel - Wer regiert Deutschland?“. Fragen oder Feedback gerne an machtwechsel@welt.de.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...