Hörsaal - Deutschlandfunk Nova

Hörsaal - Deutschlandfunk Nova

Die Beiträge zur Sendung

Episoden

Kaputte Böden gefährden unsere Nahrungsversorgung - Ökologe Andreas Richter
49 Minuten
Ein Klumpen Erde sieht erst mal unscheinbar aus. In ihm verbirgt sich ein Netzwerk aus belebter und unbelebter Materie. Böden sichern unsere Ernährung. Ökologe Andreas Richter erklärt in seinem Vortrag, wie Umweltgifte und die Klimakrise unsere...
Korallenriffe sind Netzwerke der Meere - Meeresbiologin Antje Boetius
1 Stunde 12 Minuten
Korallen kennen wir bunt gefärbt und wild geformt. Sie gehören zu den ältesten Tieren der Erdgeschichte. Als Knotenpunkte in einem Netzwerk sichern sie die Artenvielfalt der Meere – aber sie sind bedroht. Was das für sie und letztlich uns bedeu...
Krieg ist kein gesetzloser Zustand - Völkerrechtler Christoph Safferling
55 Minuten
Wenn die Waffen sprechen, dann schweigen die Gesetze - so hieß es noch im alten Rom. Heute gilt das nicht mehr. Es gibt Gesetze, die festlegen, was im Krieg erlaubt ist und was nicht. Ein Vortrag über das Völkerstrafrecht des Rechtswissenschaft...
Heavy Metal als soziales Phänomen - Historiker Marco Swiniartzki
40 Minuten
Heavy Metal ist nicht nur ein Musikstil – er ist auch ein soziales Phänomen und ein Lebensgefühl. Ein Vortrag des Historikers Marco Swiniartzki über das schwierige Selbstverständnis einer Subkultur. ********** Den Artikel zum Stück find...
Nachhaltig bauen und leben - Annette Hafner Manfred Fischedick
47 Minuten
Um den Klimawandel zu drosseln, müssen wir vieles tun: Ressourcen schonen, neue Wege finden, um umweltverträglicher zu leben und vor allem nachhaltig werden – in allen Bereichen. ********** Den Artikel zum Stück findet ihr hier. *****...

Über diesen Podcast

Fragen der Zeit. Was Forscher*innen über unser Leben herausfinden. Einblicke in die Wissenschaft. Neue Folgen immer donnerstags und freitags.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: