WDR 5 Das philosophische Radio

WDR 5 Das philosophische Radio

Episoden

Gunter Gebauer: Die sieben Todsünden
57 Minuten
Die sieben Todsünden waren in christlich geprägten Gesellschaften über Jahrhunderte ein zentraler Maßstab mit immenser Wirkkraft. Jürgen Wiebicke diskutiert mit dem Philosophen Gunter Gebauer darüber, was davon in der Gegenwart übriggeblieben ist. Vo...
Hanno Sauer: Woher kommt unsere Moral?
50 Minuten
Philosoph Hanno Sauer beschäftigt sich mit der Erfindung von Gut und Böse und der Frage, wie unsere Moral entstanden ist. Wie versteht Immanuel Kant Moral und moralische Werte? Darüber diskutiert er mit Moderator Ralph Erdenberger. Von Ulrich Noller.
Jean-Pierre Wils: Wie sich neue Hoffnung schöpfen lässt
55 Minuten
Wir sollten uns davor hüten, die Hoffnung zu schnell aufzugeben, sagt Philosoph Jean-Pierre Wils. Er unterscheidet zwischen Hoffnung und Optimismus. Mit Moderator Ralph Erdenberger beleuchtet er Kants zentrale Frage: "Was darf ich hoffen?". Von Ulric...
Eva von Redecker: Warum wir Freiheit neu denken müssen
55 Minuten
Freiheit ist ein zentraler Begriff für unser Selbstverständnis als Menschen der Moderne. Aber welcher Freiheitsbegriff steckt genau dahinter? Und welcher wird den Herausforderungen der ökologischen Krise und der Zukunft gerecht? Philosophin Eva von R...
Gert Scobel: Über Wissen und Weisheit
55 Minuten
Wie gestaltet sich Erkenntnis und wie sicher ist unser Wissen? Philosoph Gert Scobel sucht mit Moderatorin Elif Şenel Antworten auf Kants Frage: "Was kann ich wissen?“. Es geht um Wissen, Wahrheit, Wirklichkeit – und die Grenzen. Von Ulrich Noller.

Über diesen Podcast

Um dem Bedürfnis nach Austausch mit anderen nachdenklichen Menschen zu entsprechen, hat WDR 5 mit der Sendung "Das philosophische Radio" ein einzigartiges, regelmäßiges Forum für die öffentliche philosophische Diskussion geschaffen.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

Buddel003
Dortmund
penelopegina
Wolfratshausen
HaloHalo
Lüneburg
RikeP
Leipzig
15
15
:
: