kunst Podcasts kostenlos hören

  • Kunstwege - Kunst zum Hören
    Ein Kunstwege Podcast von Daniela Thiel

    Kunst und Kulturgeschichte - zum Hören und Nachlesen.

  • Kunst oder Kotze?!
    Der Podcast ohne Würgereflex

    Der Podcast ohne Würgereflex: Das schillernde Showgirl Sergej und der passionierte Schöngeist Marcus kauen jede Woche ein Thema aus der Welt der Popkultur durch und spucken ihre Meinungen dazu aus! Ob Eurovision Song Contest, die neueste queere Netflix-Serie oder der Geheimtipp aus dem Independent-Kino, nichts ist hier zu schwer verdaulich. Und wenn‘s dann doch mal wieder hochkommt – einfach runterschlucken!

  • Kunst und Kalter Krieg
    Deutsche Positionen 1945 - 1989

    Der podcast zur Ausstellung im Germanischen Nationalmuseum Nürnberg vom 28. Mai bis 6. September 2009, produziert von audio Konzept | www.audio-konzept.de

  • Kunstwoche

    "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit!" (Karl Valentin)

  • Kunst trifft Digital // by digital kompakt

    Mal ehrlich, ein bisschen Fame will doch jeder, oder? Unser Podcast-Papst Joel hat sich deshalb Pop-Prinz Sebastian Krumbiegel ins Boot geholt. Gemeinsam löchern sie Musiker, Schauspieler, Models, Comedians und Sportler zu den Veränderungen ihrer Berufe in der digitalisierten Medienlandschaft. „Kunst trifft digital” verbindet die schillernde Welt bekannter Kreativer mit der tiefen Neugierde der Moderatoren über das geschäftliche Dahinter.

  • Kunstverächter
    Der Hofer Kult-Podcast mit Roland Spranger und Michael Gückel

    Der Hofer Kult-Podcast mit Roland Spranger und Michael Gückel

  • Kunstgedanken
    Der Podcast der Staatlichen Kunsthalle Karlsruhe

    Im Podcast der Staatlichen Kunsthalle Karlsruhe kommen Menschen aus Kunst, Kultur und Gesellschaft zu Wort um ihre Ideen und Visionen von Museen und Kunst zu teilen.

  • KUNSTSTOFF

    Ein Mikrofon, zwei Kunsthistorikerinnen, jede Menge Kunst – das sind wir oder der erste gechillte Kunstpodcast. Weg vom elitären Anspruch, hin zur Selbstironie! Zweimal im Monat, immer am Dienstag, auf Instagram unter @kunststoff_podcast

  • BDSM - Die Kunst der Unvernunft

    BDSM ist absolut unvernünftig - Macht aber unglaublich viel Spaß! Dieser Podcast über BDSM von aktiven SMern für Interessierte und alte Hasen. Ganz ohne erhobenen Zeigefinger, lustig, intim und manchmal kontrovers. Ich habe mir für jede Folge einen neuen Gesprächspartner gesucht und wir plaudern über alle Themen, die uns vors Mikrofon laufen. Switchen, Spuren, Bondage, Technik oder Parties und Mißgeschicke. Hier ist der Platz dafür.

  • Die Psychologie der Selbstbeeinflussung
    NLP und Psychologie zur Selbstoptimierung nutzen

    Wie werde ich Gestalter meines eigenen Lebens? Ob es darum geht sich selbst zu motivieren, abzunehmen, ein (langfristig) erfolgreiches Business zu starten oder einfach mit dem Hier und Jetzt glücklich zu sein, all dies benötigt die Fähigkeit der Selbstbeeinflussung. Themen von diesem Podcast sind u.a. emotionale Selbstbeeinflussung, Produktivitätssteigerung, Selbstdisziplin, Erfolg, Motivation, Biohacking, Psychologie der Selbstwirksamkeit, Neurolinguistisches Programmieren, Umgang mit Scheitern, uvm. Kurzum es geht darum wie Du ein freier Mensch wirst: emotional, materiell und spirituell! Oft wird auf wissenschaftliche Studien zurückgegriffen, aber keine Sorge der Podcast ist so designed, dass er motiviert und leicht verständlich ist ;). Für wen sind die Inhalte besonders geeignet: Für Menschen, die sich weiterentwickeln wollen, für Menschen die gerade "fest stecken" und für Menschen, die Ihr Potenzial voll entfalten möchten. Marian Zefferer, MSc. BSc. ist Psychologe, Biohacker, NLP-Lehrtrainer und Persönlichkeitstrainer und hat sich bereits mit 11 Jahren das erste Mal mit dem Thema der Selbstveränderung beschäftigt. Mein kostenfreier 3-tägiger Audiokurs - Werde Gestalter Deines Lebens: https://marianzefferer.at/werde-gestalter-deines-lebens Meine Homepage: https://marianzefferer.at FB-Gruppe zum Podcast: https://www.facebook.com/groups/selbstbeeinflussung/

  • Kunstgeschichten
    Kunstgeschichten

    Der Podcast bei dem wir uns, und euch, Geschichten aus der Kunstgeschichte – und Gegenwart erzählen. Aufgearbeitete Künstlerportraits, Interviews und Diskussionen zum Thema Kunst und die Geschichten dahinter. Wie wurde New York zum Kunstzentrum der Welt? Welche Farben hatten die griechischen, antiken Statuen? Hör rein und finde es heraus! Wenn es dir gefällt, lass ein Abo da, wenn nicht schreib uns dein Feedback auf kunstgeschichten@actaprojects.at. Instagram: @kunstgeschichten_podcast

  • Die Kunst du selbst zu sein

    Herzlich Willkommen zu "Die Kunst du selbst zu sein". Hier findest du persönliche Gespräche mit Menschen, die ihrer inneren Stimme folgen. Wer sind wir wirklich? Wenn keiner hinschaut? In diesen "Zwischen-Momenten" in unserem Leben, wenn wir aus der einen Rolle, Position oder Situation herausgewachsen, aber noch nicht in die Neue hineingewachsen sind? Und welche Tools und Techniken können wir nutzen, um dieser inneren Stimme wirklich zu vertrauen? Das und viel mehr finden wir in den Gesprächen mit Expert*innen aus den Bereichen Well-being, Spiritualität und Self Development, heraus. Immer in der Hoffnung dich zu inspirieren deinen Weg zu gehen. Jeden zweiten Montag gibt es eine neue Folge und in der Zwischenzeit kannst du den Podcast abonnieren und/oder auf Instagram folgen @diekunstduselbstzusein_podcast.

  • Der Kunstkopf-Pod

    In diesem Podcast stelle ich, Carsten albrecht in loser Reihenfolge Aufnahmen aus meinem Alltag sowie von meinen Reisen in kopfbezogener Stereophonie, auch Kunstkopfstereophonie genannt, vor. Die Aufnahmen wurden mit dem bereits Kult gewordenen Original-Kopfmikrofon OKM2 oder OKM II der Berliner firma Soundman und einem Mini-Disk-Rekorder von Sony gemacht. Aufnahmen neueren Datums sind mit dem speziell für Blinde entwickelten DAISY-Recorder Plextalk PTR2 der Firma Plextor gemacht worden. Um einen optimalen Hörgenuß dieser Aufnahmen zu haben, empfiehlt es sich, Kopfhörer aufzusetzen!!!

  • 30 Minuten Kunst
    Der Podcast über alte und neue Meisterwerke

    Kunst entspannt genießen, Details und Neues entdecken. Unkompliziert und ohne Schnickschnack - so trifft sich Jens Trocha, Autor & Journalist, in Dresden zu Hause und aufgewachsen, mit verschiedenen Gesprächspartner:innen um über Bilder, Ausstellungen und Künstler:innen sprechen. Der Podcast ist kein Gespräch unter Experten - eher wie eine gute Führung durch Museen und Galerien. Kunst für alle!