111 Kilometer Akten. Der offizielle Podcast des Stasi-Unterlagen-Archivs

111 Kilometer Akten. Der offizielle Podcast des Stasi-Unterlagen-Archivs

Episoden

Ep. 35 - Gefängnis statt Rolling Stones
52 Minuten
Im späten September 1969 elektrisierte ein Gerücht junge Menschen in  der DDR: Die Rolling Stones sollen ein Konzert auf dem Dach des  Springer-Hochhauses in West-Berlin geben. Viele Hunderte versammelten sich am vermeintlichen Konzerttag auf d...
Ep. 34 - Der DDR-Strafprozess 1961 gegen Walter Praedel
1 Stunde 1 Minute
Am 13. August 1961 begann die DDR, die Grenze  zwischen  Ost- und West-Berlin durch eine Mauer zu verfestigen. Zwei Monate  später zündete der Ofen- und Landarbeiter Walter Praedel in  Ost-Brandenburg aus Protest eine Scheune an. Stasi und DD...
Ep. 33 - Ein Forscherleben im Stasi-Unterlagen-Archiv
1 Stunde 5 Minuten
Im August 1992 richtete der Bundesbeauftragte für die  Stasi-Unterlagen einen eigenen Forschungsbereich ein. Damals begann Dr. Roger Engelmann seine Arbeit in der Behörde. Fast 30 Jahre lang erkundete und erforschte der Münchner Historiker die Stasi-...
Ep. 32 - Die unheimliche Leichtigkeit der Revolution
Von heute aus betrachtet vollzog sich das Ende der DDR rasant. Doch der Weg des Widerstands bis dahin war komplex. Viele Menschen begehrten an vielen Stellen auf unterschiedliche Weise auf. Das Buch "Die unheimliche  Leichtigkeit der Revolution" von...
Ep. 31 - Anonyme Briefe an die BBC
Die Kontaktaufnahme mit westlichen Medien konnte in der DDR jederzeit strafbar sein. Das hat viele DDR-Bürgerinnen und Bürger dennoch nicht davon abgehalten, ihre Kritik und Gedanken an die Sendung "Briefe ohne Unterschrift" der BBC zu senden - nicht...

Über diesen Podcast

Was genau machen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Archiv? Wer nutzt die Akten und warum? Wie diskutieren ForscherInnen, Zeitzeugen und Interessierte über die DDR und das Wirken der Stasi? Der Podcast gibt Einblicke in die Arbeit des Stasi-Unterlagen-Archivs und sucht den Dialog mit Nutzerinnen und Nutzern der Akten. Episoden mit Gesprächen wechseln sich ab mit Veranstaltungsmitschnitten zu historischen und aktuellen Themen aus der Beschäftigung mit dem Archiv und seiner Geschichte. Jede Episode endet mit einem Ton-Beispiel aus dem Archiv. Direkt zu hören auch auf www.bstu.de/podcast

Kommentare (0)

Lade Inhalte...