Episoden

Bayern 2 debattiert: Protest in Deutschland - Wann wir ihn lieben, wann hassen
28 Minuten
Landwirte protestieren gegen den Abbau der Subventionen, die "Letzte Generation" gegen die Klimapolitik und viele sind in den letzten Wochen für eine offene Gesellschaft auf die Straße gegangen. Wir fragen nach den unterschiedlichen Motiven und frage...
B2 debattiert - Grenzen setzen oder Freiraum lassen? Wie Eltern medienkompetent werden
28 Minuten
Es ist DAS Dauerthema in Familien: wie oft und wie lange dürfen Kinder und Jugendliche fernsehen, auf TikTok unterwegs sein und wie lange zocken? Sind die Eltern zu streng, werden die Kinder vielleicht zu Außenseitern in der Klasse - sind sie zu lax,...
Bayern 2 debattiert: Schonen oder konfrontieren? - Mit Kindern über den Tod sprechen
29 Minuten
"Erzähl mir was vom Tod!", so heißt eine Ausstellung im Kindermuseum in Neu-Ulm. Aber was soll man den Kindern erzählen? Sollen die Erwachsenen offen und ehrlich sprechen oder kann das die Kinder verängstigen? Was brauchen Kinder und ihre Familien, w...
Bayern 2 debattiert: Judenhass in Deutschland: Warum er uns alle angeht
30 Minuten
Der 7. Oktober 23 hat mit dem Angriff der Hamas auf Israel vieles verändert; auch in Deutschland. In Bayern 2 debattiert spricht Sybille Giel mit Eva Haller und Michel Friedman darüber, wie Antisemitismus die Menschenwürde missachtet und die Demokrat...
Bayern 2 debattiert: Verbessert KI die Gesellschaft?
32 Minuten
Alle reden über Künstliche Intelligenz. Seit vor gut einem Jahr ChatGPT für alle frei zugänglich auf den Markt kam, scheint KI in fast alle Bereiche unseres Lebens Einzug zu halten. Das weckt Befürchtungen, aber auch Begehrlichkeiten. Welches sind di...

Über diesen Podcast

Ehrlich miteinander reden, gemeinsam ein Thema echt weiterdenken. Wir bringen Menschen an einen Tisch, die Lebens-Fragen diskutieren, Lebens-Geschichten erzählen. Gespräche in offener Atmosphäre mit Tiefgang. Wir - Sybille Giel, Jutta Prediger, Klaus Schneider - fragen die, die täglich damit zu tun haben und wissen, wovon sie sprechen. Über alles, was Menschen bewegt: Leben – eben!

Kommentare (1)

Lade Inhalte...
Gast
R.Reithmeier, Regensburg (Gast) : vor 10 Jahren
Mark Knopfler Konzert in der Donau Arena Regensburg am 20.06.13: Das musikalische Können der Künstler war Spitze. Doch das Publikum wollte von Mark Knopfler mehr hören. Dieser machte nach 1 3/4 Stunden Schluss. Das Publikum war wie vor dem Kopf gestossen. Die Fans nahmen z.T. 5-6 Std. Fahrzeit in Kauf um zu dem Konzert zu kommen und zahlten für diese kurze Zeit bis zu 80 EUR. (Eine Frechheit!!!) Und zu allem war keiner da, der die Band richtig auf Deutsch präsentierte. Schwach!! Ich bin selbst Musikant, aber dafür hab ich kein Verständnis.
15
15
:
: