Beschreibung

vor 2 Monaten

Der Utilitarismus befasst sich mit dem allgemeinen Wohlergehen
der Individuen einer Population, aber viele wenden ein, dass
Gerechtigkeit eine zusätzliche Sorge darum erfordert, wie dieses
Wohlergehen auf Individuen verteilt ist. Dieser Artikel
untersucht diesen Einwand und zeigt auf, wie Utilitaristen am
besten darauf reagieren können.


Für diese Narration wurden nur manche der Fußnoten aus dem
Originaltext mit eingesprochen.


---


Erstveröffentlichung:
23. April 2024

Quelle:
https://utilitarismus.net/einwande/gleichheit/ 


---


Übersetzt aus dem englischen Original von Stephan Dalügge,
eingesprochen von Johanna Baron.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: