Hypochondrie - Wie Achtsamkeit bei Krankheitsangst hilft

Hypochondrie - Wie Achtsamkeit bei Krankheitsangst hilft

36 Minuten
Podcast
Podcaster

Beschreibung

vor 4 Monaten

Sich um seine Gesundheit zu sorgen, ist normal und sinnvoll. Aber
wenn das Sorgen überhandnimmt, wird es zum Problem. Die
übersteigerte Angst, krank zu werden oder zu sein, kann selbst
krank machen. Dagegen kann Achtsamkeit helfen.


**********


Quellen aus der Folge:


McManus, F., Surawy, C., Muse, K., Vazquez-Montes, M., &
Williams, J. M. G. (2012). A randomized clinical trial of
mindfulness-based cognitive therapy versus unrestricted services
for health anxiety (hypochondriasis). Journal of consulting and
clinical psychology, 80(5), 817.

Schenkel, S. K., Jungmann, S. M., Gropalis, M., &
Witthöft, M. (2021). Conceptualizations of cyberchondria and
relations to the anxiety spectrum: systematic review and
meta-analysis. Journal of medical Internet research, 23(11),
e27835.

Strukturierte medizinische Ersteinschätzung in Deutschland
(SmED)



**********


Den Artikel zum Stück findet ihr hier.


**********


Ihr könnt uns auch auf diesen Kanälen folgen: Tiktok und
Instagram.


**********


Ihr habt Anregungen, Ideen, Themenwünsche? Dann schreibt uns gern
unter achtsam@deutschlandfunknova.de

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: