Reiner Wein | Der politische Podcast aus Wien Archiv

Meine Pandemie mit Professor Drosten
55 Minuten
Corona ist das alles beherrschende Thema. Aber schon bevor von einer Pandemie überhaupt die Rede sein konnte, überschlugen sich die Schlagzeilen. Warum? Bei Reiner Wein, dem politischen Podcast aus Wien, spricht der Publizist Walter van Rossum üb...
Gesundheit als Ware
vor 8 Monaten
1 Stunde 1 Minute
Bluthochdruck, Diabetes, Arthrose, Krebs, Herzleiden, Lungenerkrankung: Es ist völlig egal, welche Krankheit einen Menschen plagt, Hauptsache, es lässt sich mit der Diagnose Geld verdienen. Gesundheit ist zu einer Ware geworden – schon lange vo...
Das Rote Wien
vor 9 Monaten
52 Minuten
Gäste beim politischen Podcast Reiner Wein sind Paul Stich (Bundesvorsitzender Sozialistische Jugend Österreich) und Johannes Pfaundler-Spiegel (neuBasis). Thema ist das Rote Wien. Vor 100 Jahren war Österreichs Hauptstadt dichter an der Befreiung...
USA: Von Jamestown bis zur Weltmacht und wieder zurück?
1 Stunde 26 Minuten
Der schweizer Historiker Dr. Daniele Ganser ist Gast beim politischen Podcast Reiner Wein (www.reiner-wein.org). Seine Veröffentlichungen über NATO-Geheimarmeen, illegale Kriege und verdeckte Kriegsführung sorgten für Kontroversen. In seinem aktuelle...
Pandemie und Wirtschaftskrise: Ein Gespräch mit dem Nationalökonom Markus Marterbauer
56 Minuten
Nationalökonom Markus Marterbauer von der AK Wien ist Gast beim politischen Podcast Reiner Wein (www.reiner-wein.org). Besprochen werden die aktuellen Entwicklungen in der Wirtschaft, die langfristigen sozialen Probleme, die die Arbeitslosigkeit herv...
Wahlen in Wien: Mit LINKS zum guten Leben für alle!
1 Stunde 6 Minuten
Am 11. Oktober 2020 wird in Wien gewählt. Neben den abgenutzten Altparteien stehen frische Player auf dem Wahlzettel. Mit LINKS tritt ein Wahlbündnis an, deren politische Ziele nicht nur für österreichische Verhältnisse revolutionär anmuten. Darübe...
Mega-Manipulation: Ideologische Konditionierung in der Fassadendemokratie
Seit 20 Jahren beschäftigt sich der Politikwissenschaftler und Publizist Ullrich Mies intensiv mit Fragen zu Demokratie, Kapitalismus, Militarisierung, Staat und den Strukturen des Tiefen Staates. Er ist Gast bei Reiner Wein (www.reiner-wein.org)....
Im Gespräch mit Ernst Wolff über den Aufstieg des Finanzsektors zur Supermacht
53 Minuten
Der Journalist und Publizist Ernst Wolff ist Gast bei Reiner Wein (www.reiner-wein.org). Wolff beschäftigt sich schon seit Jahrzehnten mit den Strukturen, Hintergründen und der Geschichte des Finanz- und Bankensektors. Denn wer die Geschichte kennt,...
Geld aus dem Nichts: Durch Pandemie und Weltwirtschaftskrise zum Vollgeld?
1 Stunde 14 Minuten
Die Welt steht vor der größten Wirtschaftskrise aller Zeiten. Die Zentralbanken sollen es richten. Milliarden und Billionen Euro werden vor allem in Konzerne und Großunternehmen gepumpt. Doch woher zum Geier kommt das ganze Geld? Reiner Wein (www.r...
Reiner Wein Spezial | #GreenTalk Live
1 Stunde 31 Minuten
Der Klimawandel kennt keine Grenzen. Lösungsansätze auf internationaler Ebene müssen gefunden werden. Bei #GreenTalk Live, dem ökologischen Podcast-Format von Reiner Wein (www.reiner-wein.org), realisiert in Kooperation mit der Vertretung der Regieru...
Für mehr Verantwortung und die Demokratie: Wie starte ich eine Revolution?
1 Stunde 13 Minuten
Es geht ins Eingemachte: Nicht erst durch die Corona-Krise wird deutlich, dass die Gesellschaften ökologisch, ökonomisch, sozial, ethisch und politisch an einem Wendepunkt angekommen sind. Das bisherige System, aufgebaut auf Konkurrenz, Profitgier un...
Das bedingungslose Grundeinkommen als Ausweg aus der Wirtschaftskrise?
54 Minuten
Die Wirtschaft steht still. Durch die Maßnahmen, die weltweit zur Eindämmung der Corona-Pandemie eingeleitet wurden, haben Millionen Menschen ihre Jobs verloren. Die Erwerbsarbeitslosigkeit explodiert, die Kurzarbeit steigt in schwindelerregende Höhe...
Durch die Krise zu Selbstorganisation und Basisdemokratie
59 Minuten
Nadine Cobbina ist Radiomoderatorin und Kolumnistin bei FM4. Im Rahmen der Krise wurde sie in Kurzarbeit geschickt. An ihrer Arbeit hat sich dadurch wenig geändert, aber die Essenz hat sich verschoben: Nadine engagiert sich in Wien bei der Basisorgan...
Migration und Vielfalt: Die Zukunft hängt von uns allen ab
59 Minuten
Wien ist nicht nur eine politische Drehscheibe in Europa, sondern auch ein Schmelztiegel der Kulturen. Hakan Gördü ist hier geboren und aufgewachsen. Seine Eltern kamen als Gastarbeiter nach Österreich. Die Familie lebte in bescheidenen Verhältnissen...
Neue politische Kräfte: Wer braucht den Wandel?
1 Stunde 10 Minuten
Daniela "Dani" Platsch ist Ökonomin und Geschäftsführerin der österreichischen Partei der Wandel (www.derwandel.at). Sie will die Politik in Österreich und Europa aktiv gestalten. Das ist auch notwendig. Die Gegenwart ist gekennzeichnet durch ungelös...
15
15
:
: