Episoden

#16 Religion & Kulte - The Exorcist (1971) / The Empty Man (2020)
1 Stunde 33 Minuten
Ups! Für diese Folge haben Kim und Denise aus Versehen die Büchse der Pandora aufgemacht. Wer hätte schon ahnen können, wie vielschichtig das Thema Religion und Kulte ist? (/ironieoff) Denise kämpft mit ihren widersprüchlichen Gefühlen zum Roma...
#15 Kammerspiel - Misery (1987) / Silent Hills P. T. (2014)
1 Stunde 29 Minuten
Wenige Darsteller*Innen auf engem Raum: Das Kammerspiel ist ein beliebtes Genre im Theater und in der Musik, aber was hat es mit Horror zu tun? In dieser Folge bemerken Kim und Denise, dass Kammerspiele im Horror ganz schön präsent sind. Kim ha...
#14 Special - Happy Halloween!
39 Minuten
Null Uhr Eins wünscht Happy Halloween! Natürlich lassen Kim und Denise euch am gruseligsten Tag im Jahr nicht im Stich und bescheren euch daher eine Sonderfolge. Denn was ist besser als der eine feierliche Moment im Jahr, an dem sich so viele M...
#13 Jumpscare - Psycho (1960) / F.E.A.R. (2005)
1 Stunde 20 Minuten
Der Jumpscare: er wird gefeiert und verflucht, geliebt und verpönt, aber egal wie man zu ihm steht – er gehört zum Horrorgenre wie Süßigkeiten zu Halloween. In dieser Folge widmen sich Kim und Denise dem Stilmittel, das Zuschauer*Innen seit k...
#12 Willkommen zurück! - Hereditary (2018) / OMORI (2020)
1 Stunde 29 Minuten
Endlich wieder Null Uhr Eins! Nach der Sommerpause kehren Kim und Denise mit viel Elan und wie gewohnt mit zwei Werken im Gepäck zurück. Das besondere daran: diese haben sich die beiden gegenseitig im Staffelfinale der letzten Folge als Hausauf...

Über diesen Podcast

Egal ob Teenie-Slasher, Literaturklassiker, Survival-Game oder Serienwunder: wir (Kim & Denise) lieben Horror in all seinen Formen und Facetten. Deswegen suchen wir uns alle 14 Tage zwei Werke innerhalb verschiedener Themen aus, die wir in einem nächtlichen Gespräch bequatschen. Was genau der/die andere mitbringt, ist eine Überraschung. So ergründen wir - nicht immer ganz Ernst - wie vielfältig und wichtig das schaurig-schöne Kulturgut für unsere Gesellschaft ist. Gerne loten wir dabei auch die Grenzen des Genres aus. Also packt eure Blutreserven ein, und let’s get spooky...

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten

15
15
:
: