Führung auf die neue Art

Führung auf die neue Art

Die gängige Führung entstammt einem völlig anderen Paradigma und passen immer weniger: kreative und komplexe Leistung lässt sich nicht in Zahlen messen, es ist nicht möglich alle Mitarbeiter ständig anzuleiten, Mitarbeiter wollen nicht nur Geld verdien...
Podcaster

Episoden

75: Selbstorganisation – alles andere ist bessere Sklavenarbeit
9 Minuten
So sehr auch ich von selbstorganisierten Teams überzeugt bin, so ist das nicht immer die angemessene Form der Arbeitsorganisation. In dieser Episode gehe ich darauf ein, dass es manchmal auch klassische Arbeit in Gruppen braucht. Es gibt also keinen...
74: Meine Mitarbeiter wollen klare Ansagen, sonst passiert nichts!
7 Minuten
Viele Mitarbeiter wollen bei der Arbeit nicht mitdenken, die sind froh, wenn ihre Führungskraft klare Anweisungen gibt. Falls du auch so denkst, dann zeige ich dir in diese Episode, dass du viele Gleichgesinnte hast.
73: Selbstorganisation entsteht, wenn ich mich nicht einmische?
10 Minuten
Es hat so viele Vorteile ein selbstorganisiertes Team zu führen, doch wie kommt mein Team zur Selbstorganisation? In dieser Episode räume ich mit dem Mythos auf, dass Selbstorganisation durch Laisser-faire entsteht. Es wäre so bequem das Team sich se...
72: Durch Selbstorganisation wird die Führungskraft überflüssig
11 Minuten
Werden Führungskräfte überflüssig, wenn ein Team selbstorganisiert arbeiten kann? Die kurze Antwort lautet „Jein“. In dieser Episode gebe ich die längere Antwort, welche Anteile nicht mehr benötigt werden und wofür ein selbstorganisiertes Team ganz d...
71: Kennst du die fundamentalen Bausteine deines Teams?
11 Minuten
Du möchtest dein Team entwickeln und hast bereits die Leistungseinheiten (höre Episode 70) identifiziert. Dann kannst du diese Leistungseinheiten in drei verschiedene Bausteine einteilen. Diese machen die Arbeit der Teamentwicklung deutlich klarer un...

Über diesen Podcast

Die gängige Führung entstammt einem völlig anderen Paradigma und passen immer weniger: kreative und komplexe Leistung lässt sich nicht in Zahlen messen, es ist nicht möglich alle Mitarbeiter ständig anzuleiten, Mitarbeiter wollen nicht nur Geld verdienen, sondern etwas Relevantes bewegen, ... Vor allem in der IT haben sich klassische Projektmanagement-Methoden überlebt und sind dort auch nicht mehr konkurrenzfähig. Entscheidungen werden nicht nach oben zur Führung abgegeben, sondern im Team getroffen. Diese Entwicklung macht an der Projektgrenze und vor der Führung nicht halt, das Umdenken durchdringt alle Ebenen im Unternehmen. Es reicht nicht, die Büros umzugestalten und einen Tischkicker aufzustellen, es ist Zeit für: "Führung auf die neue Art". Wenn du als Führungskraft nicht zum Dinosaurier werden möchtest, dann bekommst du in diesem Podcast Tipps und Inspiration für neue Führungspraktiken. Damit führst du auf Augenhöhe mit deinem Team. So erreicht das Team ein ganz neues Leistungsniveau und du gewinnst die Schlacht um die besten Talente auf dem Arbeitsmarkt.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...

Abonnenten