Nachhaltige Weihnachten: Wie wird der Advent umweltfreundlich?

Nachhaltige Weihnachten: Wie wird der Advent umweltfreundlich?

33 Minuten

Beschreibung

vor 5 Monaten

In der 29. Folge des LBV-Podcasts wird es festlich:
Weihnachtsbäckerei, Tannenduft und Geschenke. Für viele ist die
Adventszeit die schönste Zeit des Jahres. Doch der weihnachtliche
Glanz hat auch seine Schattenseiten, denn der Konsumrausch zum
Jahresende hat oft negative Folgen für Natur und Klima. Doch wie
kann Weihnachten festlich bleiben und nachhaltiger werden? Das
erfahren wir von der LBV-Bildungsreferentin Marie Radicke. Sie
erklärt, worauf man beim Kauf eines Weihnachtsbaums achten
sollte, welche Kerze die beste Ökobilanz hat und welche fairen
Zutaten die Plätzchen besonders lecker machen. Natürlich geht es
auch ums Schenken und wie wir mit sinnvollen und
umweltfreundlichen Ideen dem Geschenkestress entkommen können.
 

Noch mehr Ideen und Rezepte für umweltfreundliche Feiertage
findet ihr online bei den LBV-Naturschwärmern:
www.naturschwärmer.lbv.de


 


Auf der Suche nach dem passenden
Weihnachtsgeschenk?
Interessierte können für ihre Naturfreund*innen eine von zwölf
LBV-Patenschaften für Igel, Wiedehopf, Bartgeier und Co. unter
www.lbv.de/geschenkpatenschaft übernehmen.


 


Frag den Vogelphilipp Habt ihr schon lange
eine bestimmte Frage zu unseren heimischen Vögeln? Der
Vogelphilipp liefert die Antwort. Eure Fragen könnte ihr uns
gerne schicken, per Mail an podcast@lbv.de oder per
Direktnachricht auf Instagram an lbv_bayern. In jeder Folge
beantwortet LBV-Vogelexperte Philipp Herrmann eure Fragen rund um
die Vogelwelt.


 


Anregungen und Themenwünsche könnt ihr gerne senden an
podcast@lbv.de.


Die Musik im Podcast wurde komponiert und produziert von Dominik
Eulberg.

Kommentare (0)

Lade Inhalte...
15
15
:
: